Purchase access. Login

Change durch Co-Creation

So verdoppeln Sie den Erfolg Ihrer Transformationsprojekte

Hans-Werner Bormann, Marcus Benfer and Gabriela Bormann

Cite this publication as

Hans-Werner Bormann, Marcus Benfer, Gabriela Bormann, Change durch Co-Creation (2019), Campus Frankfurt / New York, 60486 Frankfurt/Main, ISBN: 9783593441207

Tracked since 05/2018

220
downloads

Description

Hans-Werner Bormann, Marcus Benfer und Gabriela Bormann sind in unterschiedlichen Funktionen für die WSFB-Beratergruppe Wiesbaden tätig, die nun schon zum sechsten Mal in Folge als »Beste Berater« (organisiert von brand eins und Statista) in den Kategorien »Change Management, Strategieentwicklung, HR, Organisation und Banken« ausgezeichnet wurde.

Description

Jedes Unternehmen ist veränderbar, auf das Wie kommt es an!

Die Gründe für Veränderungen sind so vielfältig wie die Herausforderungen, vor die Transformationsprojekte ein Unternehmen stellen können. So ist zwar erschreckend und doch nicht verwunderlich, dass mehr als zwei Drittel aller Change-Projekte scheitern. Als Change-Management-Experten haben Gabriela Bormann, Hans-Werner Bormann und Marcus Benfer alle Hemmnisse für nachhaltige Veränderungen kennengelernt und ein Modell entwickelt, mit dem sie sich überwinden lassen: Die Co-Creation-Methode.

Co-Creation zielt dabei nicht einfach auf die Entwicklung neuer Produkte oder Dienstleistungen, sondern direkt ins Herz der organisationalen Identität. Hier werden durch gemeinsames Handeln über klassische Hierarchien hinweg neue Denk-, Verhaltens- und Entscheidungsmuster etabliert, die Veränderungen nachhaltig möglich machen. Anhand zahlreicher Praxisbeispiele leitet Sie »Change durch Co-Creation« sicher durch Ihr Transformationsvorhaben und gibt Ihnen das Rüstzeug gegen Beharrungstendenzen, sodass es letztlich für Sie heißt: Gemeinsam sind wir im Wandel erfolgreich!

Review

»Lohnende Lektüre, denn durch Geschichten aus der Beratungspraxis quasi ›zum Aufwärmen‹, ein durchgehendes Change-Beispiel in den weiteren Kapiteln, hervorragende Schaubilder und prägnante Tipps für das eigene Vorgehen ist das Buch Business-Roman, Nachschlagewerk und Checkliste gleichzeitig.« Gudula Buzmann, LOESUNG, 31.05.2019

»Das Buch zeigt Ihnen wie eine nachhaltige, erfolgreiche Transformation gelingt. Wer vor einem Veränderungsprojekt steht, sich in einem befindet oder generell Interesse am Thema hat, sollte den Blick ins Buch wagen.« Der Prozess-Manager, 11.06.2019

»Bei Co-Creation geht es nicht einfach auf die Entwicklung neuer Produkte oder Dienstleistungen, die geeignet sind, einen Markt disruptiv zu verändern. Es geht darum, durch gemeinsames Handeln neue Denk-, Verhaltens- und Entscheidungsmuster zu etablieren, die Veränderungen nachhaltig ermöglichen.« Conrad Pramböck, 25.06.2019

»Ein sehr sehr gelungenes Buch, das ich allen systemische Beratern, Führungskräften und OE-Experten nahelegen kann, die sich mit Change näher beschäftigen wollen oder müssen und sich hierzu mit einer soliden, klassisch-erprobten, praxisnahen systemischen Sichtweise ausrüsten wollen. Die Besonderheit dieses Buchs aus meiner Sicht sind die praxisnahe und anwendungsorientierte und systemisch fundierte Herangehensweise an das Thema. Uneingeschränkt lesenswert!« Oliver Mack, xm:institute, 09.07.2019

»In diesem Buch dreht es nicht nur darum, neue Produkte zu entwickeln oder die digitale Transformation zu meistern. Die Autoren liefern Führungskräften das Rüstzeug, um gemeinsam mit den Mitarbeitern Veränderungen in ihrer Organisation erfolgreich umzusetzen.« Stephan Lamprecht, Management-Journal, 18.06.2019

Table of content

  • BEGINN
  • Inhalt
  • Vorwort
  • Die Kraft der schöpferischen Co-Creation
  • Co-Creation in der Buchentstehung
  • Theorie für Praktiker – Warum Sie den Anfang nicht verpassen sollten
  • Was Veränderungen anspruchsvoll macht
  • Und dann ist das Projekt leider versandet – Beispiele aus der Praxis
  • Wie Organisationen wirklich ticken
  • Was Veränderungen gelingen lässt
  • Musterwechsel durch Co-Creation
  • Dem Musterwechsel Kraft geben
  • Veränderung gestalten – Kernaufgabe von Führung
  • Wie Sie Ihr Veränderungsvorhaben zielführend angehen
  • Grundsätzlich: (Fast) Immer den Durchblick haben
  • Analyse Ihres Veränderungsvorhabens: Um was geht es konkret?
  • Untersuchen Sie Ihre Organisation: Wie tickt sie?
  • Und jetzt die Diagnose: Was ist die zentrale organisationale Herausforderung im Rahmen der Veränderung?
  • Kreieren Sie Ihre Veränderungsarchitektur
  • Die zur Umsetzung erforderlichen Schritte
  • Der Kreativprozess: So kommen Sie von Ihren Zielen zu konkreten Umsetzungsideen
  • Welche weiteren Entscheidungen sind zu organisieren?
  • Wie sieht nun Ihr Plan aus?
  • Iterative Schleifen: So passen Sie Ihren Plan schrittweise den Rahmenbedingungen an
  • Setzen Sie Ihr Veränderungsvorhaben wirksam um
  • Der notwendige Rahmen jeder Umsetzung: Umsetzungsbegleitende Kommunikation
  • Ist die Umsetzung auf Zielkurs? Das Wirkungsmonitoring
  • Im Zentrum jeder Umsetzung: Das co-kreative Arbeiten am Musterwechsel auf allen Ebenen der Organisation
  • Die sieben wichtigsten Interventionen zur Organisation von Musterwechseln in Veränderungsprozessen
  • Danksagung
  • Quellen und weiterführende Literatur
  • Anmerkungen

Related titles

    More of this author(s)