Purchase access. Login

Über die Hinwendung von Jugendlichen zum gewaltorientierten Extremismus

Interview mit Michaela Glaser

Cite this publication as

Über die Hinwendung von Jugendlichen zum gewaltorientierten Extremismus (2018), Beltz Juventa, 69469 Weinheim, ISSN: 0340-8469, 2018 #06, p.72

Tracked since 05/2018

106
accesses
2
quotes

Description / Abstract

Dynamiken innerhalb extremistischer Gruppierungen, Umgangsweisen mit Hinwendungen zu rechtsextremen und islamistischen Kontexten und die Möglichkeiten Sozialer Arbeit, produktiv einzuwirken - darüber spricht Matthias D. Witte mit Michaela Glaser vom Deutschen Jugendinstitut. Dort forscht sie u. a. zu Lebensläufen junger Menschen, die sich radikalen Islamauslegungen zuwenden. Sie ist in verschiedenen Gremien aktiv, zuletzt in der EU-Expertengruppe "The Role of Youth Work in Preventing Violent Radicalization".

More of this issue

    Related titles