Interview mit Annita Kalpaka, Professorin für Soziale Arbeit.

Zur Neuauflage des Buchs "Die Schwierigkeit, nicht rassistisch zu sein"

Cite this publication as

Interview mit Annita Kalpaka, Professorin für Soziale Arbeit. (2018), Beltz Juventa, 69469 Weinheim, ISSN: 1432-6000, 2018 #02, p.116

55
accesses
1
quotes

Description / Abstract

Annita Kalpaka berichtet in einem Interview unter anderem über die Hintergründe der Neuauflage des Buchs "Die Schwierigkeit, nicht rassistisch zu sein". Der Sammelband sowie der darin enthaltende gleichnamige Aufsatz sind vor über 30 Jahren erstmals erschienen, es handelt sich um einen der ersten wissenschaftlichen Texte zu Alltagsrassismus und institutionellem Rassismus in der Bundesrepublik Deutschland. In der 2017 erschienenen und überarbeiteten Neuauflage des Sammelbandes wird auch die Entwicklung der letzten drei Jahrzehnte in den Blick genommen. Im Interview geht Annita Kalpaka darauf sowie auf aktuelle Herausforderungen ein.

Schlüsselwörter: Institutioneller Rassimus, Rassismusforschung, Geschichte und Gegenwart

More of this issue

    Related titles