Purchase access. Login

NDV - Nachrichtendienst 05/2018

Cite this publication as

Deutscher Verein für öffentliche und private Fürsorge e.V.(Hg.), NDV - Nachrichtendienst 05/2018 (2018), Lambertus Verlag, Freiburg, ISSN: 0012-1185, 2018 #5,

Tracked since 05/2018

94
downloads

Description / Abstract

Der Nachrichtendienst des Deutschen Vereins (NDV) erscheint monatlich. Er ist zugleich Fachzeitschrift und Informationsorgan für die Mitglieder des Deutschen Vereins. In Abhandlungen und Berichten aus der Praxis, Gutachten, Informationen und Buchbesprechungen findet sich das ganze Spektrum aktueller Entwicklungen und Diskussionen in der sozialen Arbeit. Auch die fachliche und fachpolitische Bandbreite der Gremienarbeit des Deutschen Vereins wird im NDV dokumentiert.

Table of content

  • Nachrichtendienst Nr. 5/2018
  • Inhalt
  • 81. DEUTSCHER FÜRSORGETAG
  • Johannes Fuchs und Michael Löher
  • „Zusammenhalt stärken – Vielfalt gestalten“– 81. Deutscher Fürsorgetag in Stuttgart
  • Werner Wölfle
  • Stuttgart – gelebte Vielfalt
  • Manne Lucha
  • „Praxisleitfaden kommunale Armuts- und Sozialberichterstattung“ als Beitrag zu Armutsbekämpfung und Prävention
  • Sabine Schmitt
  • Kontinuitäten und Brüche: der Deutsche Fürsorgetag zum fünften Mal in Stuttgart
  • Robert Gunderlach und Sabrina Pott
  • Das Stuttgarter Sozialmonitoring – Beispiel einer integrierten Sozialberichterstattung
  • Gabriele Reichhardt und Renate Metzger
  • Beirat Inklusion – Miteinander Füreinander
  • Ayse Özbabacan und Gari Pavkovic
  • Der Stuttgarter Weg zur Integration geflüchteter Menschen
  • Marco-Oliver Luz
  • Flüchtlinge in der Landeshauptstadt Stuttgart
  • Katharina Pfotenhauer
  • Informelle Bürgerbeteiligung –Transparenz als Schlüssel zum Erfolg
  • Elisabeth Dongus und Uwe Collmar
  • Sucht und Arbeit – Teilhabe durch niedrigschwellige arbeitsähnliche Tätigkeiten in der ambulanten Suchthilfe
  • Phillip Gaida und Jan Peter
  • Neue Wege in der gesundheitlichen Versorgung für Menschen in Wohnungsnot in Stuttgart: Das Projekt Medizinische Assistenz (MediA)
  • Nadine Neudörfer
  • Interdisziplinäre Gefährdungseinschätzung im Kinderschutzteam am Olgahospital Stuttgart
  • Ingrid Hastedt und Alexander Gunsilius
  • Digital im Stadtteil vernetzt – das Projekt KommmiT, Kommunikation mit intelligenter Technik
  • Ina Friedmann
  • Emin Eller – In sicheren Händen. Eine selbstverantwortete Wohngemeinschaft für türkeistämmige Pflegebedürftige
  • Irmgard Plößl und Pia Ehret
  • Teilhabe an Arbeit und Beschäftigung für chronisch psychisch kranke Menschen in der Landeshauptstadt Stuttgart
  • Katharina Kulakow
  • Machen-wir-was! Freizeitverabredungen für Menschen mit und ohne Behinderung
  • Elisabeth Schmutz und Carmen Kühnle-Weissflog
  • „ElternForum Frühe Hilfen“ – Beteiligung von Eltern an der Planung und Weiterentwicklung der Frühen Hilfen
  • Hans W. Jablonski
  • Diversity: Erfolgsfaktor für Unternehmen und die Gesellschaft
  • Ulrich Schneider
  • Zu kurz gesprungen – der Koalitionsvertrag aus armutspolitischer Perspektive
  • Thomas Fink und Monika Weber
  • Hilfen zur Erziehung steuern – aber wie?
  • Aus der Arbeit des Deutschen Vereins
  • Arbeitskreis „Familienpolitik“
  • Persönliche Nachrichten
  • Joachim Merchel
  • Helma Orosz
  • Norbert Struck
  • Informationen

Related titles