Purchase access. Login

Ärzte im Kampf gegen Krankheit und Dummheit

Wladimir Lindenberg and Natalja Makridis

Cite this publication as

Wladimir Lindenberg, Natalja Makridis, Ärzte im Kampf gegen Krankheit und Dummheit (2018), Ernst Reinhardt Verlag, 80639 München, ISBN: 9783497604630

Tracked since 05/2018

75
downloads

Description / Abstract

Lindenberg, selber Arzt, hat die Geschichte einiger großer Ärzte des Abendlandes aufgezeichnet, ihr Leben und Wirken, Forschen und Heilen, hineinverwoben in den Wandel der Geschichte des suchenden Geistes.
Die Reihe beginnt mit Roger Bacon, dem ersten, großen freien Geist des Mittelalters; sie führt weiter über Paracelsus, den gedankenreichen Sucher und Heiler, Johannes Weyer, den Kämpfer gegen die Hexenverfolgungen, Serveto, den Entdecker
des Blutkreislaufes und Antagonisten Calvins, zu Vesal, Paré, Jenner, den Initiator der Pockenimpfung, Semmelweis, den Entdecker der Ursachen des Kindbettfiebers; und schließlich berichtet das Buch vom Kampf gegen den Schmerz, vor allem bei Operationen, der endlich mit der Narkose erfolgreich war.
Spannend, ja ergreifend ist zu lesen, wie der Fortschritt, auch auf medizinischem Gebiet, gebunden ist an Verkennung, Mißgunst, Verfolgung- nicht zuletzt der Forscher untereinander. Was immer in diesem Büchlein zur Sprache kommt, es stellt ein dramatisches Kapitel dar in der Auseinandersetzung mit Krankheit und Tod des Menschen.
Die Geschichte des medizinischen Fortschritts deckt zugleich auch den Fortgang einer Humanisierung der Menschheit auf, was beglückend zu erfahren das Verdienst dieses Werkes ist.

Description / Abstract

Lindenberg, selber Arzt, hat die Geschichte einiger großer Ärzte des Abendlandes aufgezeichnet, ihr Leben und Wirken, Forschen und Heilen, hineinverwoben in den Wandel der Geschichte des suchenden Geistes.
Die Reihe beginnt mit Roger Bacon, dem ersten, großen freien Geist des Mittelalters; sie führt weiter über Paracelsus, den gedankenreichen Sucher und Heiler, Johannes Weyer, den Kämpfer gegen die Hexenverfolgungen, Serveto, den Entdecker
des Blutkreislaufes und Antagonisten Calvins, zu Vesal, Paré, Jenner, den Initiator der Pockenimpfung, Semmelweis, den Entdecker der Ursachen des Kindbettfiebers; und schließlich berichtet das Buch vom Kampf gegen den Schmerz, vor allem bei Operationen, der endlich mit der Narkose erfolgreich war.
Spannend, ja ergreifend ist zu lesen, wie der Fortschritt, auch auf medizinischem Gebiet, gebunden ist an Verkennung, Mißgunst, Verfolgung- nicht zuletzt der Forscher untereinander. Was immer in diesem Büchlein zur Sprache kommt, es stellt ein dramatisches Kapitel dar in der Auseinandersetzung mit Krankheit und Tod des Menschen.
Die Geschichte des medizinischen Fortschritts deckt zugleich auch den Fortgang einer Humanisierung der Menschheit auf, was beglückend zu erfahren das Verdienst dieses Werkes ist.

Description

Wladimir Lindenberg (geb. 1902 Moskau, gest. 1997 Berlin). Als Kind wurder er "Bobik" genannt, später "Wolodja" (Wladimir). Nach der Revolution 1918 verließ er seine russische Heimat. In Bonn studierte er Medizin und Psychologie, fuhr 1930 als Schiffsarzt nach Afrika und Südamerika und war danach Arzt am Institut für Klinische Psychologie und im Krankenhaus für Hirnverletzte in Bonn. 1937-1940 überstand Lindenberg schwere Jahre im Arbeitslager. Später praktizierte er als Nervenarzt im Ev. Waldkrankenhaus in Berlin.

Table of content

  • BEGINN
  • Impressum
  • Inhaltsverzeichnis
  • Die Wesensart des mittelalterlichen Menschen
  • Licht der Finsternis - Roger Bacon (1214-1294)
  • Die große Unruhe - Paracelsus(1493-1541)
  • Die Welt der Dämonen - Johannes Weyer (1515-1588)
  • Blut ist ein ganz besonderer Saft - Miguel Serveto de Reves (1511-1553)
  • Die Fabrik des menschlichen Körpers - Andreas Vesalius (1515-1564)
  • Revolution der Wundheilkunst - Ambroise Paré (1510-1590)
  • Im Kampf gegen die Pocken - Edward Jenner (1749-1823)
  • Der Retter der Mütter - Ignaz Philipp Semmelweis (1818-1865)
  • Die Bekämpfung des Schmerzes
  • Triumph der Beschränktheit - Henry Hill Hickmann (1800-1830)
  • Der unvollendete Weg - Horace Wells (1815-1848)
  • Der Kampf um die Priorität Jackson (1805-1878) und Morton (1819-1868)
  • Weitere Were von Wladimir Lindenberg

Related titles

    More of this author(s)