Purchase access. Login

Die Chronik Ottos von St. Blasien und Die Marbacher Annalen

Cite this publication as

Franz-Josef Schmale(Hg.), Die Chronik Ottos von St. Blasien und Die Marbacher Annalen (2018), WBG, Darmstadt, ISBN: 9783534701902

Tracked since 05/2018

775
accesses
28
quotes

Description / Abstract

Otto von St. Blasiens Chronik ist eine Weiterführung der Chronik Ottos von Freising und der Gesta Frederici desselben Autors sowie Rahewins. Der Geschichtsschreiber Otto von St. Blasien, über dessen wahre Identität bis heute spekuliert wird, schreibt über die Reichsgeschichte von 1146 – 1209. Sein Bericht ist von großer Hochachtung gegenüber den staufischen Königen und Kaisern und ihrer Politik geprägt. Die besondere Aufmerksamkeit des Chronisten galt dem dritten Kreuzzug (1187 – 1197), dem er mehrere Kapitel widmet. Eine gleichermaßen reichhaltige Quelle wie Ottos Chronik sind die Marbacher Annalen, von denen hier die Jahre 1152 – 1238 dokumentiert sind. Ebenfalls getragen von einer hohen Wertschätzung der staufischen Herrscher spiegeln sie die elsässische und die Reichsgeschichte dieser Zeit wider.

Description

Diese Edition vereinigt die lateinischen Texte der Chronik Ottos von St. Blasien und die Marbacher Annalen sowie ihre vom Herausgeber F.-J. Schmale neu vorgenommene deutsche Übersetzung. In der Einleitung schildert er die Entstehungsgeschichte dieser hochrangigen mittelalterlichen Geschichtsquellen.

Table of content

  • Front Cover
  • Titel
  • Impressum
  • Inhaltsverzeichnis
  • Einleitung
  • A. Otto von St. Blasien
  • B. Die Marbacher Annalen
  • Literaturverzeichnis
  • Siglenverzeichnis
  • Texte und Übersetzungen
  • Ottonis de Sancto Blasio Chronica
  • Annales Marbacenses
  • Namenregister
  • Back Cover

Related titles