Purchase access. Login

Wirtschaftswissenschaften: 360 Grundbegriffe kurz erklärt

Hans Geldern

Cite this publication as

Hans Geldern, Wirtschaftswissenschaften: 360 Grundbegriffe kurz erklärt (2017), UVK Verlagsgesellschaft, 78462 Konstanz, ISBN: 9783739803043

Tracked since 05/2018

5
downloads

Description

Hans Geldern ist vielfacher Autor wirtschaftswissenschaftlicher Fachbücher.

Table of content

  • Cover
  • Titelseite
  • Impressum
  • Vorwort
  • Inhaltsverzeichnis
  • 360-Grad-Feedback
  • Abfindung
  • Absatz
  • Absatzkanalbreite
  • Absentismus
  • Abstract
  • Abtretung
  • Agilität
  • Aktie
  • Aktiengesellschaft AG
  • Aktienindex
  • Allgemeine Geschäftsbedingungen AGB
  • Allgemeine Theorie der technischen Entwicklung
  • Allmende
  • Allokation
  • Ambivalenz
  • Analogie
  • Angebot
  • Anleger
  • Anleihe
  • Annuität
  • Anstellung
  • Arbeit
  • arbeitslos
  • Aufsichtsrat
  • Auktion
  • Authentifizierungsart
  • Autonomie
  • Bankgeschäfte
  • Basispreis
  • Bauspardarlehen
  • Bedarf
  • Bedürfnis
  • Beirat
  • Beiträge
  • Beobachtung
  • Berufsgrundsatz
  • Besitz
  • Bestechung
  • Bestellung
  • Betrieb
  • Betrieb, öffentlicher
  • Betriebsrat
  • Betriebsverfassungsgesetz
  • Bewertung
  • Bilanz
  • BIP
  • Bonität
  • Börse
  • Branche
  • BRIC-Staaten
  • Bruttoinlandsprodukt
  • Buchführung
  • Buchung
  • Bundesbank
  • Bundeskartellamt
  • Bürge
  • Bürgergeld
  • Bürgschaft
  • Bürokratie
  • Chief Executive Officer CEO
  • Coaching
  • Coase-Theorem
  • Consulting
  • Content Management CM
  • Controlling
  • Corporate Social Responsibility CSR
  • Cross-Media-Strategie
  • Darlehen
  • DAX
  • Deduktion
  • Demographie
  • Demoskopie
  • Deregulierung
  • Devisen
  • Dienstleistungen
  • Dienstleistungsmanagement
  • Differenzierung
  • DIN-Norm
  • Diskriminierung
  • Distributionspolitik
  • Dividende
  • Dow-Jones-Index
  • Durchschnittsbewertung
  • E-Business
  • Economies of scale
  • Economies of scope
  • Effektivität
  • Effizienz
  • EFTA
  • Eigentum
  • Einkommen
  • Einkommenseffekt
  • Einkommensteuer
  • Einkommensteuererklärung
  • Einzelkaufmann
  • Elastizität
  • Entrepreneurship
  • Entscheidung
  • Entscheidungsfindung
  • Entscheidungstheorie
  • Erfahrungskurve
  • Erfindung
  • Erlöse
  • Ertrag
  • Erwartung
  • Erwerbslose
  • Erwerbspersonen
  • Erwerbsquote
  • Ethik
  • europaeinheitliche Artikelnummer EAN
  • Europäische Gemeinschaft EG
  • Europäische Union EU
  • Europäische Verfassung
  • Europäischer Rat
  • Europäisches Währungssystem EWS
  • ex ante
  • ex post
  • Exklusivität
  • exogen
  • Ex-post-Analyse
  • Faktoren
  • Finanzierung
  • Finanzmärkte
  • Finanzpolitik
  • Firma
  • Fluktuation
  • Forschung & Entwicklung F&E
  • Free-Rider
  • Freibetrag
  • Freigrenze
  • Fremdkapital
  • Frühwarnsystem
  • Führung
  • Garant
  • Garantie
  • Gebrauchsgüter
  • Gebrauchsmusterrecht
  • Gebühren
  • Gefangenendilemma
  • Geld
  • Geldpolitik
  • Gemeinsinn
  • Genossenschaft
  • Geschäftsführung
  • Gesellschaft des bürgerlichen Rechts
  • Gesellschaftsform
  • Gesetze
  • Gesinnungsethik
  • Gewerbe
  • Gewerbefreiheit
  • Gewerkschaften
  • Gewinn
  • Gewinnobligation
  • Gläubiger
  • Gleichgewicht
  • Globalisierung
  • GmbH
  • Grenzkosten
  • Grenznutzen
  • Grenzpreis
  • Grenzsteuersatz
  • Grundbuch
  • Gründung
  • Gut, Güter
  • Gutenberg-Preisfunktion
  • Gut, meritorisches
  • Handel
  • Handelsregister
  • Hauptversammlung
  • Haushalt
  • Hermeneutik
  • Heuristiken
  • Hidden Champions
  • Holding
  • Homo Oeconomicus
  • Humankapital
  • Hypothesen
  • Import
  • Index
  • Indikator
  • Induktion
  • Industrieökonomik
  • Informatik
  • Information
  • Informationen
  • Informationsasymmetrie
  • Inlandsprodukt
  • Innovation
  • Input-Output-Modelle
  • Institutionenökonomik
  • Internationalisierung
  • Intuition
  • Invention
  • Investition
  • Investitionsgüter
  • Investmentbanking
  • juristische Person
  • Kalkulation
  • Kameralistik
  • Kapazität
  • Kapitalmarkt
  • Karriere
  • Kartell
  • Käufermarkt
  • Kaufkraft
  • Kennzahl
  • Kleine und Mittlere Unternehmen KMU
  • Kommanditgesellschaft auf Aktien KgaA
  • Kommanditgesellschaft KG
  • Kommissionär
  • Kommunikationspolitik
  • Kompetenz
  • Komplementärgüter
  • Komplexität
  • Konflikt
  • Konjunktur
  • Konkurrenz
  • Konkurs
  • Konsortium
  • Konsument
  • Konsumentenrente
  • Konto
  • Kontrolle
  • Konzentration
  • Korruption
  • Kosten
  • Krankenversicherung
  • Kredit
  • Kreditinstitut
  • Krise
  • Kultur
  • Kündigung
  • Kurzarbeit
  • Lebensversicherung
  • Leistung
  • Liberalismus
  • Lohn
  • Makler
  • Management
  • Management, internationales
  • Marke
  • Marketing
  • Markt
  • Marktangebot
  • Marktanteil
  • Marktwirtschaft
  • Materialwirtschaft
  • Matrixorganisation
  • Mediation
  • Megascience
  • Methodenlehre
  • Mindmapping
  • Mitbestimmungs- und Mitwirkungsrechte
  • Monopol
  • Monopson
  • Moral
  • Motivation, extrinsische
  • Nachfrage
  • Nachhaltigkeit
  • Non-Profit-Organisation
  • OECD
  • Offene Handelsgesellschaft OHG
  • Ökonometrie
  • Operationen
  • Operations Research (OR)
  • Opportunitätskosten
  • Ordinalskala
  • Organisation
  • Parameter
  • Patent
  • Personalwirtschaft
  • Planung
  • Polypol
  • Präferenz
  • Prämisse
  • Preiselastizität
  • Prinzip
  • Produktion
  • Produktionsplanung und -steuerung PPS
  • Produktivität
  • Projekt
  • Projektmanagement
  • Prokura
  • Public Private Partnership PPP
  • Qualität
  • Quersubventionierung
  • Raiffeisenbanken
  • Ratensparvertrag
  • Rating
  • Realwissenschaft
  • Rechnungswesen
  • Recht
  • Regelkreis
  • Rentabilität
  • Reorganisation
  • Ressourcen
  • Saldo
  • Scheck
  • Schufa
  • Schulden
  • Schwellenländer
  • Selffulfilling Prophecy
  • Shareholder
  • Small and Medium-sized Enterprises SME
  • Sonderausgaben
  • Soziale Marktwirtschaft
  • Sozialismus
  • Sozialunternehmen
  • Sparkasse
  • Sponsoring
  • Stammeinlage
  • Standardisierung
  • Steuerbemessungsgrundlage
  • Steuern
  • Stiftung
  • Stille Reserve (Arbeitsmarkt)
  • Strategie
  • Systemtheorie
  • Szenario
  • Tauschgerechtigkeit
  • Tautologie
  • Taylorismus
  • Technik
  • technischer Fortschritt
  • Theorie
  • Umsatz
  • Umweltpolitik
  • Unfallversicherung
  • Unternehmen
  • Unternehmen, internationales
  • Unternehmen, multinationale
  • Unternehmensverfassung
  • Utilitarismus
  • Variable, endogene
  • Veblen-Effekt
  • Venture-Capital-Gesellschaft
  • Verifizierung
  • Verkäufermarkt
  • Verkaufsförderung
  • Vertrag
  • Verursachungsprinzip
  • Vollmacht
  • Wert
  • Wertpapiere
  • Wettbewerb
  • Wirtschaftlichkeit
  • Wirtschaftsethik
  • Wirtschaftskreislauf
  • Wirtschaftsordnung
  • Wirtschaftsprüfer
  • Wirtschaftsverfassung
  • Wirtschaftswachstum
  • Wohlfahrt
  • Zentralbank
  • Zertifizierung
  • Ziel
  • Zielsystem
  • Zölle
  • Zuschüsse
  • Weitere Informationen

Related titles

    More of this author(s)