Purchase access. Login

ISA-Jahrbuch zur Sozialen Arbeit 2016

Schwerpunkt: Geflüchtete junge Menschen in Kontexten der Sozialen Arbeit und angrenzender Systeme

Cite this publication as

Institut für soziale Arbeit e.V.(Hg.), ISA-Jahrbuch zur Sozialen Arbeit 2016 (2016), Waxmann Verlag, 48159 Münster, ISBN: 9783830985433

Tracked since 05/2018

202
downloads

Description / Abstract

Mit dem diesjährigen Fokus des ISA-Jahrbuchs auf die Gruppe geflüchteter junger Menschen wird eine Thematik beleuchtet, die ebenso aktuell wie sozialpolitisch relevant ist. Sie betrifft und verändert zahlreiche Handlungsfelder Sozialer Arbeit und angrenzender Systeme wie das Schul- und Ausbildungssystem, zeigt jugend-, sozial- und bildungspolitische Handlungsbedarfe auf und wirft ein neues Licht auf unsere Gesellschaft. Selten zuvor war ein gesellschaftlicher, politischer und auch wissenschaftlicher Diskurs emotional derart aufgeladen.Um ein möglichst breites Bild auf die Thematik zu gewährleisten, wurden für das aktuelle Jahrbuch Autorinnen und Autoren aus verschiedensten fachlichen Kontexten ausgewählt, sei es aus der Wissenschaft, der Juristik, der Interessenvertretung geflüchteter Menschen oder kommunaler Unterstützungsstrukturen. Die Vielfalt der Perspektiven findet ihre Entsprechung in den Inhalten der Beiträge, welche oftmals – anders wäre es bei diesem Thema auch kaum möglich – Handlungsbedarfe aufzeigen und Position beziehen.

Description

Mit dem diesjährigen Fokus des ISA-Jahrbuchs auf die Gruppe geflüchteter junger Menschen wird eine Thematik beleuchtet, die ebenso aktuell wie sozialpolitisch relevant ist. Sie betrifft und verändert zahlreiche Handlungsfelder Sozialer Arbeit und angrenzender Systeme wie das Schul- und Ausbildungssystem, zeigt jugend-, sozial- und bildungspolitische Handlungsbedarfe auf und wirft ein neues Licht auf unsere Gesellschaft. Selten zuvor war ein gesellschaftlicher, politischer und auch wissenschaftlicher Diskurs emotional derart aufgeladen.

Table of content

  • Buchtitel
  • Impressum
  • Inhalt
  • Vorwort: Das Institut für soziale Arbeit im Jahr 2016 (Ilona Heuchel)
  • Vorstandswahlen und Wechsel der Geschäftsführung
  • Arbeitsbereich Kinder- und Jugendhilfe
  • Arbeitsbereich Jugendhilfe und Schule
  • Das ISA in eigener Sache
  • Ausblick auf 2017
  • Einleitung
  • Zu den Beiträgen der Autorinnen und Autoren
  • Interkulturelle Öffnung in der Migrationsgesellschaft – veränderte Begriffe und aktuelle Fragen (Dr. Katrin Huxel)
  • 1 Interkulturelle Pädagogik
  • 2 Interkulturelle Öffnung
  • 3 Sprache als ein (zentrales) Handlungsfeld interkultureller Öffnung in der Schule
  • 4 Fazit: Interkulturelle Öffnung in der Migrationsgesellschaft
  • Literatur
  • Rechtsgrundlagen und Rahmenbedingungen für die Arbeit mit Flüchtlingsfamilien (Andreas Hornung)
  • 1 Einleitung
  • 2 Allgemeine rechtliche Grundlagen für den Aufenthalt und diesbezüglichen Status von Flüchtlingen der Bundesrepublik Deutschland
  • 3 Rechtliche Rahmenbedingungen für minderjährige Flüchtlinge
  • 4 Rechtliche Grundlagen und Rahmenbedingungen von Flüchtlingsfamilien mit Säuglingen und Kleinkindern im Bereich Früher Hilfen
  • 5 Rechte und Pflichten minderjähriger Flüchtlinge im Bereich der Schule
  • 6 Regelungen zum Ausbildungs- und Arbeitsmarktzugang für Flüchtlinge
  • 7 Gesundheitsvorsorge und -versorgung von Flüchtlingen
  • 8 Abschließendes Fazit
  • Zivilgesellschaft und Migrantenorganisationen: Aktuelle Herausforderungen für eine bekannte Debatte (Andreas Kewes)
  • 1 Einleitung und Begriffsdifferenzierung
  • 2 Gesellschaftliche Funktionen von Migrantenorganisationen
  • 3 Selbstorganisationen von Geflüchteten und Illegalisierten
  • 4 Fazit
  • Literatur
  • Adressat/inn/enforschung mit unbegleitet eingereisten Kindern und Jugendlichen – Wichtige Eckpunkte für Forschungsdesigns (Dr. Christina S. Plafky)
  • Forschungsstand
  • Eckpunkte für Forschungsprojekte: Methoden und theoretische Einbettung
  • Literatur
  • Junge Menschen auf der Flucht: fachlich-strukturelle Herausforderung für die Jugendhilfe – eine thematische Annäherung (Wolfgang Rüting)
  • 1 Was bisher geschah
  • 2 Die Arbeit mit und für Geflüchtete kann nur ressortübergreifend gelingen
  • 3 Orientierung an den Lebensphasen
  • 4 Schwerpunkte im Kontext Jugendhilfe – Entwicklungslinien
  • 5 Bildung als Schlüsselprozess?
  • Literatur
  • Kommunale „Vormundschaftssysteme“ für unbegleitet eingereiste Kinder und Jugendliche in Nordrhein-Westfalen (Ines Hiegemann & Dr. Christina S. Plafky)
  • 1 Einleitung
  • 2 Überblick Vormundschaftstypen und die gesetzliche Stellung von ehrenamtlichen Vormund/inn/en
  • 3 Einbettung des Projektes in die Tradition des ISA e.V. Münster
  • 4 „Kommunale Vormundschaftssysteme für unbegleitet eingereiste Kinder und Jugendliche in Nordrhein-Westfalen“
  • 5 Erste Erkenntnisse
  • 6 Ausblick
  • Literatur
  • Kommunale Strategien zur Inklusion junger Menschen mit Fluchtgeschichte: Vom Ausnahmezustand in die Regelpraxis!? (Dr. Johannes D. Schütte)
  • 1 Inklusion auf dem (Sonder-)Weg?
  • 2 Institutionelle Sackgassen vermeiden, Potentiale nutzen
  • 3 Perspektive: Inklusive Gestaltung der Regelpraxis
  • Literatur
  • Die schulische Integration neu zugewanderter und geflüchteter Kinder und Jugendlicher – Aufgaben und Angebote der Landesweiten Koordinierungsstelle (LaKI) und im Verbund der Kommunalen Integrationszentren (KI) NRW (Tina )Teepe
  • 1 Der Verbund der Kommunalen Integrationszentren NRW (KI) und die Landesweite Koordinierungsstelle (LaKI)
  • 2 Aufgaben und Angebote der KI im Handlungsfeld der neu zugewanderten und geflüchteten Kinder und Jugendlichen
  • 3 Aufgaben und Angebote der LaKI im Handlungsfeld der neu zugewanderten und geflüchteten Kinder und Jugendlichen
  • 4 Ausblick
  • Literatur
  • Link-Empfehlungen
  • Für ein freiheitliches und soziales Bildungsrecht. Dimensionen einer Bildungspolitik im Asyl und in der Duldung (Prof. Dr. Joachim Schroeder)
  • 1 Ambivalenzen des Menschenrechts auf Bildung
  • 2 Vier Dimensionen des Menschenrechts auf Bildung
  • 3 Fazit
  • Literatur
  • Link-Empfehlungen
  • „Komm, wir reißen Zäune ein!“ – 25 Jahre Aktionsgemeinschaft Junge Flüchtlinge in NRW (Dr. Rainer Kascha & Martina Huxoll-von Ahn)
  • 1 Partei ergreifen für junge Flüchtlinge
  • 2 Die Themen
  • 3 Fazit
  • Literatur
  • Beschulung neu zugewanderter Kinder und Jugendlicher in NRW – Steuerungs- und Planungsprozesse in Kommunen und Ganztagsschulen (André Altermann & Ramona Steinhauer)
  • 1 Einleitung
  • 2 Untersuchungsdesign, Methoden und Stichprobe
  • 3 Darstellung der Untersuchungsergebnisse
  • 4 Herausforderungen
  • Literatur
  • Kommunale Koordinierung der Bildungsangebote für Neuzugewanderte – BMBF-Förderprogramm und Unterstützungsangebote der Transferagentur Kommunales Bildungsmanagement NRW (Dr. Mario Roland & Dr. Bettina Suthues)
  • 1 Einleitung
  • 2 Aufgabenfelder der Bildungskoordinator/inn/en
  • 3 Angebote der Transferagentur NRW
  • Literatur
  • Herausforderungen in der Unterbringung unbegleitet eingereister Kinder und Jugendlicher unter Berücksichtigung von schulischer und beruflicher Integration (Dr. Christina S. Plafky & Armin Pullen)
  • 1 Einleitung
  • 2 Ausgangssituation
  • 3 Bedürfnisgerechte Unterbringung
  • 4 Einbezug von sozialräumlichen Kooperationspartnern als Baustein für soziale und berufliche Integration
  • 5 Zusammenfassung
  • Literatur
  • Zu den Autorinnen und Autoren

Related titles