No access. Login

IRRT zur Behandlung anhaltender Trauer

Mervyn Schmucker and Rolf Köster

Table of content

  • Cover
  • Inhalt
  • Vorwort
  • 1 Einleitung
  • 2 Die Geschichte des Konzepts der anhaltenden Trauer
  • 2.1 Was ist Trauer?
  • 2.2 Gesunde vs. anhaltende Trauer
  • 2.3 Therapiemethoden, Therapieforschung
  • 2.4 Verbreitete klinische Interventionen und Therapietechniken zur Behandlung anhaltender Trauer
  • 2.5 Die therapeutische Grundhaltung von Trauertherapeuten
  • 2.6 Das Trauerverständnis aus Sicht der IRRT
  • 3 Das IRRT-Behandlungsmodell: Eine Zusammenfassung
  • 3.1 Grundprinzipien
  • 3.2 Die drei Phasen einer IRRT-Sitzung
  • 4 Das IRRT-Modell bei anhaltender Trauer
  • 4.1 Grundprinzipien im Unterschied zu klassischen IRRT-Sitzungen
  • 4.2 Anwendungsgebiete und Indikationsstellung
  • 4.3 Kategorien von (anhaltenden) Trauerprozessen
  • 4.4 Zusätzliche therapeutische Schritte außerhalb der Imagination
  • 5 Fallbeispiele
  • 5.1 Fallbeispiel Henriette
  • 5.2 Fallbeispiel Viviane
  • 5.3 Fallbeispiel Jörg
  • 5.4 Fallbeispiel Hannah
  • 5.5 Fallbeispiel Florian
  • 5.6 Fallbeispiel Philipp
  • 5.7 Fallbeispiel Paul
  • 5.8 Fallbeispiel Moritz
  • 5.9 Fallbeispiel Antonia
  • 5.10 Fallbeispiel Sissi
  • 5.11 Fallbeispiel Anna
  • 5.12 Fallbeispiel Urs
  • 5.13 Fallbeispiel M. S.
  • Die Autoren
  • 6 Literatur

Related titles

    More of this author(s)