Purchase access. Login

GWP – Gesellschaft. Wirtschaft. Politik 4/2016

Cite this publication as

Edmund Budrich(Hg.), Sibylle Reinhardt(Hg.), Bernhard Schäfers(Hg.), Roland Sturm(Hg.), GWP – Gesellschaft. Wirtschaft. Politik 4/2016 (14.11.2019), Verlag Barbara Budrich, 51379 Leverkusen, ISSN: 16-5875, 2016 #4,

Description / Abstract

GWP erschließt die Fachwissenschaften Soziologie, Ökonomie und Politik für das sozialwissenschaftliche Studium und die Bildungspraxis. GWP macht das aktuelle Geschehen mittels wissenschaftlicher Analyse durchschaubar. GWP unterstützt Lernen und Lehre durch eine Vielfalt an Textsorten: Fachaufsätze, aktuelle Analysen, Essays und Kontroversen und mehr.

Table of content

  • BEGINN
  • Editorial - Teil 1
  • Inhaltsverzeichnis
  • Editorial - Teil 2
  • Engartner: Rendite statt Rente – oder: Die Privatisierung der Altersvorsorge
  • Interview: Wohnungswirtschaft und Wohnversorgung in Deutschland. Tilman Harlander und Bernhard Schäfers im Gespräch
  • Danner: Der Parlamentsvorbehalt bei Auslandseinsätzen der Bundeswehr
  • Sturm: Regionalismus in den Ländern der Europäischen Union – das Streben nach Autonomie und Selbstbestimmung
  • Online-Archiv: Thema „Rechtsextremismus“
  • Däuble: Der fruchtbare Dissens um den Beutelsbacher Konsens
  • Brenker/Israel: Mobilisierung von Jungwählern durch kommunale Online-Wahlhilfen
  • Cullmann/Nieswand/Stiel: (Re-)Kommunalisierung in der Energieversorgung
  • Gareis: Militärmacht China?
  • Porst: Datenerfassung und Datenaufbereitung
  • Schäfers: Manuel Castells. Netzwerkgesellschaft und die Macht der Identität
  • Budrich: Big Deal. Die Übernahme des amerikanischen Agrokonzerns Monsanto durch Bayer Crop Science
  • Adamski: Eindämmung des Tabakkonsums
  • Busch/Morys: „Mobilisierung für die Werte der Republik“ – Frankreichs bildungspolitische Antwort auf die „fragmentierte Gesellschaft“
  • Ostner: Frauen in Deutschland
  • Rezensionen
  • Anschriften der Autorinnen und Autoren

Related titles