Purchase access. Login

GWP – Gesellschaft. Wirtschaft. Politik 1/2016

Cite this publication as

Edmund Budrich(Hg.), Sibylle Reinhardt(Hg.), Bernhard Schäfers(Hg.), Roland Sturm(Hg.), GWP – Gesellschaft. Wirtschaft. Politik 1/2016 (18.11.2019), Verlag Barbara Budrich, 51379 Leverkusen, ISSN: 16-5875, 2016 #1,

Description / Abstract

GWP erschließt die Fachwissenschaften Soziologie, Ökonomie und Politik für das sozialwissenschaftliche Studium und die Bildungspraxis. GWP macht das aktuelle Geschehen mittels wissenschaftlicher Analyse durchschaubar. GWP unterstützt Lernen und Lehre durch eine Vielfalt an Textsorten: Fachaufsätze, aktuelle Analysen, Essays und Kontroversen und mehr.

Table of content

  • BEGINN
  • Editorial
  • Inhaltsverzeichnis
  • GWP-Online-Archiv
  • Treibel: Für ein selbstbewusstes Einwanderungsland
  • Hübner/Winkelmann: Salafistische Radikalisierung in Deutschland
  • Klein/Ballowitz/Holderberg: Braucht Deutschland eine gesetzliche Wahlpflicht?
  • Scherpenberg: Chinas Weg zur weltwirtschaftlichen Ordnungsmacht
  • Jun: Politische Parteien in den Medien – Kommunikationsstrategien und ihre Auswirkungen
  • Decker/Best: Wiederaufstieg oder endgültiger Abstieg? Die FDP zur Halbzeit der Auszeit
  • Ismayr: Parlamentarische Opposition in Zeiten der Großen Koalition
  • Hauser: Armut und Teilhabe
  • Porst: Grundgesamtheit, Stichprobe, Repräsentativität
  • Kaufmann: Sozialstaat als Kultur ‒ ein Arbeitsbericht
  • Schäfers: Risikogesellschaft, Individualisierung und reflexive Moderne – Ulrich Beck
  • Winkelmann/Hübner: Wie umgehen mit der aktuellen Flüchtlingsbewegung?
  • Adamski: Flucht und Asyl
  • Fischer/Thormann: „Was ist denn hier bei uns im Haus los?“ Eine Sozialstudie zum Thema „Soziale Ungleichheit“ für den Politikunterricht in der Sekundarstufe I
  • Schaal: Demokratische Legitimität
  • Rezensionen
  • Autorinnen und Autoren

Related titles