Purchase access. Login

Behinderung und Anerkennung

Alteritäts- und anerkennungsethische Grundlagen für Umsetzungsprozesse derUN-Behindertenrechtskonvention in Wohneinrichtungen der Behindertenhilfe

Barbara Brachmann

Cite this publication as

Barbara Brachmann, Behinderung und Anerkennung (2015), Verlag Julius Klinkhardt, 83670 Bad Heilbrunn, ISBN: 9783781554504

Tracked since 05/2018

1058
downloads
66
quotes

Description / Abstract

Eine alteritätsethische Lesart von „Anerkennung“ und deren Realisierung im behindertenpädagogischen Handeln können dazu beitragen, die UN-Behindertenrechtskonvention von einer wohlklingenden Formel in eine gesellschaftlich-praktische Realität zu übersetzen.
Dieser These folgend, entwickelt die Autorin zunächst ein anerkennungstheoretisches
und alteritätsethisches Fundament, das schließlich in alltagsrelevante Handlungsempfehlungen für die Praxis mündet. So verknüpft das Buch Disziplin und Profession der Behindertenpädagogik und bereichert den behindertenpädagogischen Professionalisierungsdiskurs, indem es die Gestaltung von Institutionen der Behindertenhilfe und die ethische Orientierung professionellen Handelns auf philosophischer Basis und im Sinne der Behindertenrechtskonvention reflektiert.

Extract

Table of content

  • Barbara Brachmann: Behinderung und Anerkennung
  • Impressum
  • Inhaltsverzeichnis
  • Vorwort
  • 1 Einleitung: Problemstellung und Perspektiven
  • 1.1 Einleitende Worte
  • 1.2 Fragestellung
  • 1.3 Ziele
  • 1.4 Ergebnisse
  • 2 Menschen mit Behinderung und die UN-BRK
  • 2.1 Der Behinderungsbegriff und Modelle von Behinderung
  • 2.2 Die UN-Behindertenrechtskonvention
  • 2.3 Die Verknüpfung von UN-BRK und Anerkennungstheorie
  • 3 Anerkennung
  • 3.1 Der Anerkennungsbegriff sowie anerkennungstheoretische Diskurse
  • 3.2 Die Theorie der Anerkennung nach Axel Honneth
  • 3.3 Die Fortentwicklung der Honneth’schen Theorie
  • 3.4 Die Phänomenologie Lévinas’
  • 3.5 Die alteritätsethische Lesart der Anerkennung
  • 4 Professionelles Handeln in der Behindertenpädagogik
  • 4.1 Professions- und Professionalisierungsforschung
  • 4.2 Die Aktuelle Situation von Menschen mit Behinderung
  • 4.3 Konsequenzen für die behindertenpädagogische Disziplin und Profession
  • 5 Zusammenfassung und Ausblick
  • 6 Literaturverzeichnis
  • Rückumschlag

More of this series

    Related titles

      More of this author(s)