Purchase access. Login

Frühe Hilfen über Systemgrenzen hinweg: ein gemeinsames Anliegen von Frühförderung und Kinder- und Jugendhilfe

Alexandra Sann

Cite this publication as

Alexandra Sann, Frühe Hilfen über Systemgrenzen hinweg: ein gemeinsames Anliegen von Frühförderung und Kinder- und Jugendhilfe (29.09.2021), Beltz Juventa, 69469 Weinheim, ISSN: 0943-8394, 2011 #1, p.4

Tracked since 05/2018

49
downloads
34
quotes

Description / Abstract

Ausgehend von einer ersten Begriffsbestimmung Früher Hilfen im Kontext der Jugendhilfe diskutiert der Beitrag die Bedeutung Früher Hilfen als interdisziplinäre Aufgabe und setzt sich insbesondere mit dem Verhältnis von Frühen Hilfen und Frühförderung auseinander. Dabei wird deutlich, dass eine angemessene Unterstützung kleiner Kinder und ihrer Familien in den Bereichen Gesundheit, Bildung und Teilhabe angesichts von Behinderung und psychosozialen Risiken nur in Form einer Gemeinschaftsaufgabe geleistet werden kann

More of this issue

    Related titles

      More of this author(s)