Purchase access. Login

Historische Sprachwissenschaft des Deutschen

Damaris Nübling

Cite this publication as

Damaris Nübling, Historische Sprachwissenschaft des Deutschen (2010), Narr Francke Attempto, 72070 Tübingen, ISBN: 9783823376156

Tracked since 05/2018

10
downloads

Description / Abstract

Dieses Studienbuch stellt zum einen die wichtigsten historischen Umbrüche der deutschen Sprache bis in die heutige Zeit dar, zum anderen und vor allem aber auch deren Begründung, und theoretische Fundierung und typologische Einordnung. Es wird daher zentral darum gehen, Warum-Fragen zu diskutieren stellen und zu beantworten. So hat sich das Deutsche im Laufe seiner Geschichte von einer "Silben"- zu einer ausgeprägten "Wortsprache" entwickelt, was sich auf mehreren Ebenen (z.B. Phonologie, Orthographie, Morphologie) niederschlägt. In der Syntax wird auf das Klammerprinzip abgehoben. Diesenm übergreifenden Prinzip und einigen weiteren Prinzipien gehen die Autorinnen anhand zahlreicher Beispiele nach und ermöglichen so ein tieferes Verständnis der deutschen Sprachgeschichte.

Table of content

  • BEGINN
  • INHALTSVERZEICHNIS
  • 1 Einleitung: Sprachwandel und Sprachgeschichte
  • 2 Phonologischer Wandel
  • 3 Morphologischer Wandel
  • 4 Syntaktischer Wandel
  • 5 Semantischer Wandel
  • 6 Lexikalischer Wandel
  • 7 Pragmatischer Wandel
  • 8 Graphematischer Wandel
  • 9 Von der Phonologie in die Morphologie:Ablaut und Umlaut
  • 10 Grammatikalisierung: Wie entsteht Grammatik?
  • 11 Im Spannungsfeld zwischen Analyse und Synthese
  • 12 Typologischer Wandel: Wohin geht das Deutsche?
  • 13 Sachverzeichnis
  • 14 Abkürzungsverzeichnis
  • 15 Literaturverzeichnis

Related titles

    More of this author(s)