Purchase access. Login

Das Seminar

Wirksamer vortragen u. lebendige Seminare

Josef Wimmer and Walter Buchacher

Cite this publication as

Josef Wimmer, Walter Buchacher, Das Seminar (2005), Linde Verlag, 1210 Wien, ISBN: 9783709400098

Tracked since 05/2018

52
downloads

Description / Abstract

Der GAULT MILLAU der Seminarküche

Seminarleiter und Vortragende fragen sich oft: Wie bringe ich meine Themen gut hinüber? Hier finden Sie ein "Train the Trainer"-Seminar in Bild und Text, das Sie 1:1 übernehmen können: Anfänge gestalten, Auftreten als Vortragender, Vorträge wirksam aufbauen, Medien einsetzen, Botschaften ins Bild bringen, Seminare abwechslungsreich rhythmisieren, dazu jede Menge aktivierende Methoden, Moderation von Workshops, Rollenspiel und eine Vielzahl von Hilfen unter dem Motto: "Was tue ich, wenn ich Probleme lösen muss?"

Jedes Thema wird in Doppelseiten dargestellt: links der Text mit der Theorie und rechts die Praxis in Form eines Bildes (Fotos von Visualisierungen auf Flipchart oder Pinnwand).

Description

Dr. Josef Wimmer ist Professor für Humanwissenschaften an der Pädagogischen Hochschule Salzburg. Gemeinsam mit Dr. Walter Buchacher leitet er seit 25 Jahren Seminare, Workshops und Coachings für Führungskräfte und Vortragende aus Wirtschaft, Justiz und Medizin und betreibt als geschäftsführender Gesellschafter das Salzburger Institut für Weiterbildung.
Mag. Dr. Walter Buchacher ist Professor für Humanwissenschaften an der Pädagogischen Hochschule Salzburg. Gemeinsam mit Dr. Josef Wimmer leitet er seit 25 Jahren Seminare, Workshops und Coachings für Führungskräfte und Vortragende aus Wirtschaft, Justiz und Medizin und betreibt als geschäftsführender Gesellschafter das Salzburger Institut für Weiterbildung.

Extract

Table of content

  • BEGINN
  • Titelei
  • Inhaltsübersicht
  • Einleitung
  • Das Buch
  • Die Salzburger Trainingsmethode
  • 1. Anfangen
  • 2. Wirksam vortragen
  • 3. Visualisierung – Bilder machen
  • 4. Seminare vorbereiten und leiten
  • 5. Der Umgang mit Widerständen und schwierigen Situationen
  • 6. Aktivierende Methoden
  • 7. Abschluss
  • Anhang

Related titles

    More of this author(s)