Purchase access. Login

Freinet - praktisch

Beispiele und Berichte aus Grundschule und Sekundarstufe

Dietlinde Baillet

Cite this publication as

Dietlinde Baillet, Freinet - praktisch (1999), Beltz Verlagsgruppe, 69 469 Weinheim, ISBN: 9783407223821

Tracked since 05/2018

492
downloads
4
quotes

Description / Abstract

Dietlinde Baillet zeigt, welche kleinen Schritte den Schulalltag verändern. Viele Unterrichts-beispiele machen deutlich, was Schule sein kann: ein Ort, an dem Kinder frei entscheiden, sich selbst ausdrücken und Spaß am Lernen haben.

Extract

Table of content

  • BEGINN
  • Inhaltsverzeichnis
  • Vorbemerkung
  • Vorwort
  • Teil A: Célestin Freinets Erziehungskonzeption und ihre Folgen für das schulische Zusammenleben
  • 1. Aktive Kinder – für eine neue Gesellschaft
  • 2. Grundzüge der Pädagogik Freinets und ihre Bedeutung für das Kind
  • 3. Wie sich die Praxis dieser Grundideen auf das Schulwesen auswirkt
  • Teil B: Beispiele aus dem Schulalltag
  • 1. Methoden und Unterrichtsbeispiele aus der Primarstufe
  • 2. Möglichkeiten in der Sekundarstufe
  • 3. Schülerinteressen statt Lehrbuch
  • 4. Die Organisation des Unterrichts
  • 5. Schwierigkeiten und Probleme
  • Teil C: Freinet-Pädagogik in Deutschland?
  • 1. Die deutsche Schulsituation im Vergleich zur französischen Schulsituation
  • 2. Was realisierbar ist
  • 3. Was deutsche Freinet-Lehrer wollen
  • 4. Schwierigkeiten bewältigen
  • 5. Zusammen kommt man weiter
  • Teil D: Anhang
  • 1 . Nachwort
  • 2. Glossar
  • 3. Literaturempfehlungen
  • 4. Anmerkungen
  • 5. Quellenverzeichnis der Abbildungen

Related titles

    More of this author(s)