Buchführung und Bilanzierung – einfach und fundiert

Die Grundlagen mit zahlreichen Beispielen erklärt

Anne-Katharina Tomiuk

Diese Publikation zitieren

Anne-Katharina Tomiuk, Buchführung und Bilanzierung – einfach und fundiert (2024), mitp-Verlag, Frechen, ISBN: 9783747507643

189
Accesses

Beschreibung / Abstract

Die Grundsätze ordnungsgemäßer Buchführung verstehen
Schritt für Schritt Buchungen vornehmen und Bilanzen erstellen
Hilfreiche Erklärvideos zu typischen Buchungsvorgängen



Die Struktur der Buchführung verstehen
Empfinden Sie Buchführung als notwendiges Übel, das Sie von Ihrem eigentlichen Geschäft abhält? Das muss nicht sein, denn wer die systematische Struktur der Buchführung durchdringt, gewinnt ein tieferes Verständnis wirtschaftlicher Zusammenhänge und ist mit seinem Unternehmen erfolgreicher.
Schritt für Schritt buchen und bilanzieren
Anne Tomiuk erläutert Ihnen anschaulich und ausführlich den Umgang mit Kontenrahmen, Inventur und die Erstellung der Bilanz, sodass Ihnen die Aufgaben leicht von der Hand gehen werden. Schritt für Schritt lernen Sie, Buchungen auf Bestands- und Erfolgskonten vorzunehmen, Gewinn- und Verlustrechnungen aufzustellen und die Konten Vorsteuer und Umsatzsteuer abzuschließen. Ob Privatentnahmen oder -einlagen, Abschreibungen, Bestandsmehrung oder -minderung – Sie behalten mit diesem Buch immer die Oberhand über Ihre Zahlen und Bilanzen.
Mit Beispielen und Erklärvideos
Viele anschauliche Beispiele und Links zu hilfreichen Erklärvideos der Autorin erleichtern Ihnen zudem das Verständnis dafür, die Buchführung ganz praktisch in Ihrem Arbeitsalltag einzusetzen.

Aus dem Inhalt:
Aufgaben und Rechtsgrundlagen der Buchführung
Inventur – Inventar – Bilanz
Werteveränderungen in der Bilanz
Buchen auf Bestandskonten
Buchen auf Erfolgskonten
Buchen des Gewinns oder Verlusts im Eigenkapitalkonto
Abschreibungen auf Sachanlagen
Berechnung und Buchung der Umsatzsteuer
Bestandsveränderungen von fertigen und unfertigen Erzeugnissen
Privatentnahmen und Privateinlagen
Buchführung in Industrieunter-nehmen versus Handelsbetriebe

Beschreibung

hat sich als Lehrerin an einer Beruflichen Schule auf Rechnungswesen spezialisiert und zehn Jahre im Gymnasium, in einer Fachoberschule und Fachschule Wirtschaftslehre und Rechnungswesen unterrichtet. Ihre YouTube-Videos bringen Einsteigern komplizierte Finanz-Inhalte auf einfache und unterhaltsame Weise näher.

Inhaltsverzeichnis

  • Cover
  • Titel
  • Impressum
  • Inhaltsverzeichnis
  • Einleitung
  • Kapitel 1: Aufgaben und Rechtsgrundlagen der Buchführung
  • 1.1 Die Buchführung hilft, wirtschaftliche Vorgänge zu verstehen
  • 1.2 Die doppelte Buchführung
  • 1.3 Grundsätze ordnungsmäßiger Buchführung
  • 1.4 Das System von Büchern, Kontenrahmen und Kontenplan
  • 1.5 Trotz DV-gestützter Buchführung die Grundlagen verstehen
  • Kapitel 2: Inventur – Inventar – Bilanz
  • 2.1 Inventur durchführen
  • 2.2 Inventar erstellen
  • 2.3 Aufbau einer Bilanz
  • Kapitel 3: Werteveränderungen in der Bilanz
  • 3.1 Geschäftsvorfälle ändern die Bilanz
  • 3.2 Aktivtausch
  • 3.3 Passivtausch
  • 3.4 Bilanzverlängerung
  • 3.5 Bilanzverkürzung
  • Kapitel 4: Buchen auf Bestandskonten
  • 4.1 Belege und die damit verbundenen Geschäftsvorfälle
  • 4.2 Vom Geschäftsfall zum Buchungssatz
  • 4.3 Vom Grund- zum Hauptbuch
  • Kapitel 5: Buchen auf Erfolgskonten
  • 5.1 Erfolgsvorgänge ändern das Eigenkapitalkonto
  • 5.2 Eröffnen der Erfolgskonten
  • 5.3 Buchen auf Erfolgskonten im Hauptbuch
  • 5.4 Abschluss der Erfolgskonten über das Gewinn- und Verlustkonto
  • 5.5 Der Kreis schließt sich – Buchen des Gewinns oder Verlusts im Eigenkapitalkonto
  • Kapitel 6: Abschreibungen auf Sachanlagen
  • 6.1 Abnutzbare und nicht abnutzbare Anlagegüter
  • 6.2 Verschiedene Möglichkeiten der Abschreibung
  • 6.3 Berechnung und Buchung von Abschreibungen auf Sachanlagen
  • Kapitel 7: Die Berechnung und Buchung der Umsatzsteuer
  • 7.1 Wareneinkäufe und -verkäufe: Vorsteuer und Umsatzsteuer
  • 7.2 Berechnung und Buchung der Umsatzsteuer
  • 7.3 Abschluss der Konten »Vorsteuer« und »Umsatzsteuer«
  • 7.4 Vorsteuerüberhang versus Zahllast
  • Kapitel 8: Bestandsveränderungen von Fertigen und Unfertigen Erzeugnissen
  • 8.1 Bestandsveränderungen von Fertigen Erzeugnissen
  • 8.2 Bestandsveränderungen von Unfertigen Erzeugnissen
  • Kapitel 9: Privatentnahmen und Privateinlagen
  • 9.1 Wer braucht ein Privatkonto?
  • 9.2 Privatentnahmen und Privateinlagen von Geldwerten
  • 9.3 Privatentnahmen und Privateinlagen von Sachwerten
  • 9.4 Trennung von Privat- und Geschäftsleben
  • Kapitel 10: Buchungen in Handelsbetrieben
  • 10.1 Buchung des Wareneinkaufs
  • 10.2 Buchung des Warenverkaufs
  • 10.3 Warenbestandsrechnung
  • Anhang A
  • Anhang B: Auflistung von sämtlichen Aufwands- und Ertragskonten
  • Stichwortverzeichnis

Mehr von dieser Serie

    Ähnliche Titel

      Mehr von diesem Autor