„Wir haben hauptsächlich Bildungsbürgertum“ – Der Zugang zu Polizeibeschwerdestellen in Deutschland

Marius Kühne

Diese Publikation zitieren

Marius Kühne, „Wir haben hauptsächlich Bildungsbürgertum“ – Der Zugang zu Polizeibeschwerdestellen in Deutschland (20.04.2024), Beltz Juventa, 69469 Weinheim, ISSN: 0341-1966, 2023 #2, S.117

22
Accesses

Beschreibung / Abstract

In den vergangenen Jahren haben zahlreiche Bundesländer Polizeibeschwerdestellen in ihren Innenministerien oder als Beauftragte bei den Landtagen etabliert. Bisher wurde die Niedrigschwelligkeit des Zugangs zu diesen Stellen jedoch nicht systematisch erhoben. In der vorliegenden Studie wurde diese anhand bestehender Forschungserkenntnisse operationalisiert und mit der bestehenden Praxis anhand von Interviews mit Mitarbeiter:innen der Beschwerdestellen abgeglichen. Dabei zeigte sich, dass alle untersuchten Beschwerdestellen Defizite in ihrer Ausgestaltung aufweisen. Diese lassen sich teilweise auf rechtliche Vorgaben, häufig jedoch auch auf die etablierte Verwaltungspraxis zurückführen.

Mehr von dieser Ausgabe

    Ähnliche Titel

      Mehr von diesem Autor