Pädagogische Verantwortung im (digitalisierten) Unterricht: Empirische und professionstheoretische Explorationen

Nele Kuhlmann und Sven Thiersch

Diese Publikation zitieren

Nele Kuhlmann, Sven Thiersch, Pädagogische Verantwortung im (digitalisierten) Unterricht: Empirische und professionstheoretische Explorationen (09.02.2023), Beltz Juventa, 69469 Weinheim, ISSN: 0044-3247, 2023 #1, S.54

Getrackt seit 05/2018

21
Accesses

Beschreibung / Abstract

Der Beitrag widmet sich der Frage, wie im situierten Vollzug von (digitalisiertem) Unterricht Verantwortungsrelationen zwischen Lehrer*innen, Schüler*innen und Artefakten entstehen. In der Analyse werden vier typische Modi der Verantwortungskonstitution für das Lernen der Schüler*innen rekonstruiert, welche zwischen den beiden Polen einer Disziplinierung hinsichtlich einer angemessenen schüler*innenseitigen Nutzung unterrichtlicher Medien auf der einen Seite und der Verantwortungsdelegation an die Schüler*innen auf der anderen Seite verortet werden. Durch die vollzogene empirische Wendung des Konzepts pädagogischer Verantwortung rückt die Hervorbringung pädagogischer Bedingungsgefüge in den Blick, welche es professionstheoretisch einzuholen und zu reflektieren gilt.

Mehr von dieser Ausgabe

    Ähnliche Titel

      Mehr von diesem Autor