Open Access

Zeitschrift für Soziologie der Erziehung und Sozialisation 1/2020

Trennungsfamilien in Deutschland

Download
Download

Diese Publikation zitieren

Zeitschrift für Soziologie der Erziehung und Sozialisation 1/2020 (2020), Beltz Verlagsgruppe, 69 469 Weinheim, ISBN: 9783779925125 ISSN: 1436-1957, 2020 #1,

Getrackt seit 05/2018

200
Downloads

Beschreibung / Abstract

Die ZSE ist das einzige sozialwissenschaftlich ausgerichtete Periodikum für den Bereich der Sozialisa¬tions-, Entwicklungs- und Erziehungsforschung. Sie ist interdisziplinär und international orientiert, beobachtet kontinuierlich ihre thematischen Felder und verfolgt aktuelle Trends.

ZSE ist das sozialwissenschaftliche Forum für die Bereiche Soziologie der Erziehung, Sozialisation und Bildungsforschung, Forschungsmethoden, Cultural Studies, Methodik des kulturanalytischen Blicks, Kindheits- und Jugendforschung und Schulische Sozialisationsforschung.

Inhaltsverzeichnis

  • BEGINN
  • Editorial
  • Trennungsfamilien in Deutschland: Ein Fokus auf das Engagement von Vätern und Perspektiven von Kindern
  • Alleinerziehend, alleinbezahlend?Kindesunterhalt, Unterhaltsvorschuss und Gründe für den Unterhaltsausfall
  • Vater-Kind Kontakt nach Trennung und Scheidung: Die Bedeutung struktureller sowie intrafamilialer Faktoren
  • Betreuungsmodelle in Trennungsfamilien: Ein Fokus auf das Wechselmodell
  • Kindliche Konzepte über Scheidung und Trennung
  • Rezensionen/Book Reviews
  • Aus der Profession/Inside the Profession

Ähnliche Titel