Zugriffsrechte erwerben. Einloggen

Wider eine Viktimisierung von Geflüchteten – ein Plädoyer

Kathrin Preyer

Diese Publikation zitieren

Kathrin Preyer, Wider eine Viktimisierung von Geflüchteten – ein Plädoyer (16.06.2021), Beltz Juventa, 69469 Weinheim, ISSN: 1432-6000, 2021 #1, S.71

Getrackt seit 05/2018

40
Downloads

Beschreibung / Abstract

In diesem Beitrag wird der wenig diskutierten Frage nachgegangen, wie die Viktimisierung geflüchteter Menschen mit exkludierenden Wissens- und Machtstrukturen verschränkt ist. Dies wird unter anderem anhand von Praxisbeispielen aus der interkulturellen Sozialen Arbeit aufgezeigt. Gefragt wird dabei, in welchen Bereichen die Kompetenzen und Ressourcen von geflüchteten Menschen gefragt sind und in welchen wiederum (noch) nicht. Wie zeigen sich auch hier gesellschaftliche Macht- und Exklusionsmechanismen und wie kann diesen in der Praxis der Sozialen Arbeit mit Methoden des Empowerments und Powersharings entgegengewirkt werden?

Mehr von dieser Ausgabe

    Ähnliche Titel

      Mehr von diesem Autor