Die Visitationen der katholischen Klöster im Erzbistum Magdeburg durch die evangelischen Landesherren 1561-1651

Franz Schrader

Diese Publikation zitieren

Franz Schrader, Die Visitationen der katholischen Klöster im Erzbistum Magdeburg durch die evangelischen Landesherren 1561-1651 (1969), Aschendorff Verlag, Münster, ISBN: 9783402178164

60
Accesses

Inhaltsverzeichnis

  • BEGINN
  • INHALTSVERZEICHNIS
  • VORWORT
  • ARCHIVALlEN
  • LITERATUR- UND ABKÜRZUNGSVERZEICHNIS
  • 1. Quellenwerke
  • 2. Darstellungen
  • 3. Andere Abkürzungen
  • EINLEITUNG
  • 1. Die Einführung der Reformation in den Klöstern des Erzbistums Magdeburg
  • 2. Bemerkungen zu den Visitationsakten
  • DIE VISITATIONSAKTEN
  • 1. Visitationsmandat des Erzbischofs Sigismund (1552-1566)
  • 2. Visitationsprotokoll und Inventaraufnahme in den Klöstern ,des Erzbistums Madeburg
  • 3. Visitationsinstruktion des Erzbischofs Sigismund (1552-1566)
  • 4. Schreiben der Visitatoren der Kirchenvisitationan den Erzbischof Sigismund (1552-1566) wegen der aufgeschobenen Visitation der Klöster
  • 5. Gutachten der Ritterschaft über die Reformation der Stifte und Klöster des Erzbistums Magdeburg
  • 6. Gutachten über die Änderung der Religion in den katholischen Klöstern und die Errichtung eines Konsistoriums
  • 7. Gutachten über die Änderung der Religion in den katholischen Klöstern des Erzbistums Magdeburg
  • 8. Visitationsinstruktion des Administrators Joachim Friedrich (1566-1598)
  • 9. Schreiben des Adminis trators Joachim Friedrich (1566-1598) an den Propst des St. Agnesklosters in Magdeburg und Bruchstück eines Visitationsprotokolls aus dem Kloster St. Agnes in Magdeburg(Erste Klostervisitation)
  • 10. Auszug aus den Ergebnissen der dritten Klostervisitation im Erzbistum Magdeburg mit einer Nachricht aus der ersten Klostervisitation von 1570
  • 11. Auszug aus den Ergebnissen der dritten Klostervisitation im Erzbistum Magdeburg mit Nachrichten aus der zweiten Klostervisitation von 1571
  • 12. Auszug aus der Kirchenordnung des Herzogs Julius von Braunschweig: Wie es hinfort in den Jungfrauenklöstern dieses Fürstenthumbs gehalten werden soll
  • 13. Schreiben des Administrators Joachim Friedrich (1566-1598)
  • 14. Kommissionsgutachten über die Änderung der Religion in den katholischen Klöstern des Erzbistums Magdeburg
  • 15. Schreiben des Administrators Joachim Friedrich (1566-1598)
  • 16. Zusammenstellung der Ergebnisse der dritten Klostervisitation des Jahres 1573 mit Nachrichten aus der ersten und zweiten Klostervisitation
  • 17. Anweisung des Administrators Joachim Friedrich (1566-1598) an die Räte der Regierung über die zur Beratung durch die Regierung anstehenden Punkte
  • 18. Visitationsprotokoll über die Visitation der Klöster im Erzbistum Magdeburg (vierte Klostervisitation)
  • 19. Zusammenfassender Bericht der Visitatoren für den Administrator Joachim Friedrich (1566-1598)
  • 20. Visitationsinstruktion des Administrators Joachim Friedrich (1566-1598)
  • 21. Zusätzliche Instruktion des AdministratorsJoachim Friedrich (1566-1598) für die Visitatoren der Klöster
  • 22. Auszug aus dem Reiseplan für die Visitatoren der Kirchen und Klöster im Erzbistum Magdeburg
  • 23. Visitationsprotokoll über die Visitation der Klöster im Erzbistum Magdeburg
  • 24. Bericht des Amtmanns Lorenz Kittelmann über die Verhältnisse im Kloster Marienstuhl vor Egeln
  • 25. Abschlußbericht der Visitator en der Kirche nvisitation von 1583
  • 26. Visitationsinstruktion des AdministratorsAugustus (1648-1680)
  • 27. Visitationsprotokoll über die Visitation der Klöster im Erz bistum Magdeburg
  • 28. Protest der kurbrandenburgischen Regierung in Halberstadt gegen die Kirchen und Klostervisitation im Amt Egeln
  • NAMEN- UND SACHREGISTER

Mehr von dieser Serie

    Ähnliche Titel

      Mehr von diesem Autor