Zugriffsrechte erwerben. Einloggen

Handbuch ADHS

Grundlagen, Klinik, Therapie und Verlauf der Aufmerksamkeitsdefizit-Hyperaktivitätsstörung

Diese Publikation zitieren

Hans-Christoph Steinhausen(Hg.), Aribert Rothenberger(Hg.), Manfred Döpfner(Hg.), Martin Holtmann(Hg.), Alexandra Philipsen(Hg.), Handbuch ADHS (2020), W. Kohlhammer Verlag, 70565 Stuttgart, ISBN: 9783170348677

Getrackt seit 05/2018

1053
Downloads
46
Quotes

Beschreibung

Prof. Dr. med. Dr. phil. Hans-Christoph Steinhausen, DMSc, emeritierter Ordinarius und Professor für Kinder- und Jugendpsychiatrie und Psychologie an den Universitäten Aalborg, Basel, Odense und Zürich.
Prof. Dr. rer. med. Manfred Döpfner, Leitender Psychologe an der Klinik und Poliklinik für Psychiatrie und Psychotherapie des Kindes- und Jugendalters der Universität zu Köln.
Prof. Dr. med. Dr. med. Martin Holtmann, Ordinarius für Kinder- und Jugendpsychiatrie und -psychotherapie, Ärztlicher Direktor der LWL-Universitätsklinik Hamm der Ruhr-Universität Bochum.
Prof. Dr. med. Alexandra Philipsen, Ordinaria und Direktorin der Klinik und Poliklinik für Psychiatrie und Psychotherapie am Universitätsklinikum Bonn.
Prof. Dr. med. Aribert Rothenberger, emeritierter Ordinarius und ehemaliger Direktor der Kinder- und Jugendpsychiatrie an der Universität Göttingen.

Beschreibung / Abstract

Mit diesem Handbuch wird eine umfassende Darstellung aller bedeutsamen Aspekte von ADHS vorgelegt, um den verschiedenen Perspektiven dieser Störung über die Lebensspanne gerecht zu werden und die Qualitätssicherung bei der Versorgung der Betroffenen zu unterstützen. Die Beiträge basieren auf den umfangreichen Kenntnissen der Herausgeber sowie weiterer führender Experten in Forschung, klinischer Praxis und evidenzbasierter Medizin. Vermittelt werden Grundlagen zur Definition, Klassifikation und Epidemiologie, Forschungserkenntnisse zu den Ursachen sowie differenzierte Darstellungen der vielfältigen Aspekte von Klinik, Untersuchung, Therapie und Verlauf von ADHS.

Inhaltsverzeichnis

  • Deckblatt
  • Titelseite
  • Impressum
  • Inhaltsverzeichnis
  • Autorenverzeichnis
  • Vorwort zur 2. Auflage
  • I Grundlagen
  • 1 Zur Geschichte der Aufmerksamkeitsdefizit-Hyperaktivitätsstörung
  • 2 Definition und Klassifikation
  • 3 Epidemiologie
  • II Ätiologie und Pathophysiologie
  • 4 Ätiologien und Pathophysiologie – Einleitung und Überblick
  • 5 Neuroanatomie
  • 6 Neurophysiologie – elektrische Hirnaktivität
  • 7 Neurochemie
  • 8 Neuropsychologie
  • 9 Genetik
  • 10 Toxine und Allergene
  • 11 Psychosoziale Faktoren
  • 12 Integrative ätiologische Modelle
  • III Klinik
  • 13 Klinischer Verlauf
  • 14 Komorbiditäten und assoziierte Probleme im Kindes- und Jugendalter
  • 15 Komorbide Störungen im Erwachsenenalter
  • 16 Schlafverhalten und Schlafstörungen
  • 17 Untersuchung – Einleitung und Überblick
  • 18 Klinisches Interview mit Eltern und Kindern
  • 19 Klinisches Interview mit Erwachsenen
  • 20 Verhaltensbeobachtung
  • 21 Fragebogen und Beurteilungsskalen im Kindes- und Jugendalter
  • 22 Fragebögen und Beurteilungsskalen im Erwachsenenalter
  • 23 Psychologische Tests
  • 24 Körperliche Untersuchung
  • 25 Differentialdiagnose im Kindes- und Jugendalter
  • 26 Differentialdiagnose im Erwachsenenalter
  • 27 Integrative klinische Beurteilung
  • IV Therapien
  • 28 Therapien – Einleitung und Überblick
  • 29 Psychoedukation im Kindes- und Jugendalter
  • 30 Multimodale Therapie im Kindes- und Jugendalter
  • 31 Pharmakotherapie bei Kindern und Jugendlichen
  • 32 Pharmakotherapie bei Erwachsenen
  • 33 Verhaltenstherapie bei Kindern und Jugendlichen
  • 34 Psychoedukation und Psychotherapie bei ADHS im Erwachsenenalter
  • 35 Neurofeedback
  • 36 Diäten
  • 37 Körperliche Aktivität
  • 38 Besondere Anforderungen in der Transition
  • 39 Selbsthilfe
  • 40 Integrative klinische Versorgung
  • Stichwortverzeichnis

Ähnliche Titel