Zugriffsrechte erwerben. Einloggen

Die Perspektive Lehramtsstudierender als Adressat*innen auf Zusammenarbeit in inklusionsorientierten Hochschulangeboten

Mia Lücke, Dorothee Meyer und Rieke Böcker

Diese Publikation zitieren

Mia Lücke, Dorothee Meyer, Rieke Böcker, Die Perspektive Lehramtsstudierender als Adressat*innen auf Zusammenarbeit in inklusionsorientierten Hochschulangeboten (17.06.2021), Beltz Juventa, 69469 Weinheim, ISSN: 0943-8394, 2021 #1, S.12

Getrackt seit 05/2018

6
Downloads

Beschreibung / Abstract

In dem Beitrag wird die Adressat*innenperspektive Lehramtsstudierender auf das inklusionsorientierte Seminar ‚Politik und Inklusion – Einmischen und Mitentscheiden‘ der Universität Hannover rekonstruiert. Die Auswertung von Gruppendiskussionen mit Teilnehmenden dieses Seminars zeigt, dass inklusionsorientierte Hochschulangebote Erfahrungsräume darstellen können, die Anlässe für eine Auseinandersetzung mit Diversität und Heterogenität bieten. Die Ergebnisse dokumentieren, dass gesellschaftliche individuelle Orientierungen in Bezug auf Nicht/Behinderung im Seminarkontext sowohl reproduziert als auch irritiert werden. Insbesondere die Studierenden schreiben den Adressierungspraktiken gegenüber den behinderten Teilnehmenden einen relevanten Stellenwert zu.

Mehr von dieser Ausgabe

    Ähnliche Titel

      Mehr von diesem Autor