Open Access

Pädagogik, Soziale Arbeit und Digitalität

Education, Social Work and Digitality

Download
Download

Diese Publikation zitieren

Thomas Damberger (Hg.), Ines Schell-Kiehl (Hg.), Johannes Wahl (Hg.), Pädagogik, Soziale Arbeit und Digitalität (2022), Beltz Juventa, 69469 Weinheim, ISBN: 9783779957652

8765
Accesses
254
Quotes

Beschreibung / Abstract

Der Sammelband fokussiert Veränderungen in Pädagogik und Sozialer Arbeit durch Digitalität im Bereich theoretischer Grundlagen, didaktischer Prinzipien, Methoden und Eigenlogiken der Arbeitsfelder. Schwerpunkte sind Potentiale und Limitierungen von Bildung, Hilfe und Lernen angesichts digitaler Infrastrukturen, Mediatisierung von Lebenswelten, methodisch-didaktische Anforderungen digitaler Bildungs-, Hilfs- und Lernwelten, Sensorierung und Datafizierung als Teile von sowie Herausforderungen für Pädagogik und Soziale Arbeit und Implikationen von Kontrolle und Überwachung durch Dritte.

Beschreibung

Thomas Damberger, Jg. 1979, Dr. habil. ist Professor für Bildungs- und Erziehungswissenschaften im Kontext der Digitalisierung an der Freien Hochschule Stuttgart. Seine Schwerpunkte in Forschung und Lehre sind Theorie & Philosophie der Bildung & Erziehung, Bildung & Digitalisierung, Medienpädagogik und Transhumanismus.

Inhaltsverzeichnis

  • BEGINN
  • Inhaltsverzeichnis
  • Einleitung
  • Potentiale und Limitierungen von Bildung, Hilfe und Lernen im Angesicht digitaler Infrastrukturen
  • Mediatisierung von Lebenswelten
  • Methodisch-didaktische Anforderungen digitaler Bildungs-, Hilfs- und Lernwelten
  • Sensorisierung und Datafizierung als Bestandteile von bzw. Herausforderungen für Pädagogik und Soziale Arbeit
  • Mobile Datenerfassung mit Smartphones – eine alltagsnahe Messmethode für die soziale Arbeit
  • Zusammenfassung
  • Abstract
  • Eine kleine Hinführung
  • Die Methode „Mobile Datenerfassung mit Smartphones“
  • Eckpunkte und Vorteile der Methode
  • Konzeptionsschritte bei der Anwendung der Methode
  • Bedenken und Stolpersteine dieser Methode
  • Schlussbemerkungen
  • Digitalkompetenz für Soziale Berufe: Der Einfluss der digitalen Informatisierung auf Lehre und Ausbildungsprofile
  • Zusammenfassung
  • Abstract
  • Der Einfluss der digitalen Informatisierung auf Lehre und Ausbildungsprofile
  • Digitalisierung und soziale Beziehungen im digitalen Kapitalismus
  • Daten in einer informatisierten und digitalisierten Welt
  • Kompetenzen für Soziale Berufe in einer digitalisierten und informatisierten Welt: Digitale Sprachfähigkeit und Methoden
  • Herausforderungen für Lehre und Ausbildung: Digitalisierung und methodologische Kompetenzprofile
  • Fazit
  • Grenzen pädagogischen Handelns: Medienbildung zwischen Anerkennung und Handlungsbefähigung
  • Zusammenfassung
  • Abstract
  • Bildung als Aneignung und Anerkennung
  • Die Grenzen von Bildung unter den Bedingungen von digitaler Ungleichheit und Big Data
  • Was nun? Perspektiven für Bildung im digitalen Kontext
  • „Digitalität studieren!“
  • Zusammenfassung
  • Abstract
  • Einleitung
  • Gedanken über die Notwendigkeit
  • Gedanken über den strukturellen Rahmen
  • Gedanken zur Umsetzung
  • Fazit
  • Die Digitalität als epochaltypisches Schlüsselproblem für die Hochschullehre
  • Zusammenfassung
  • Abstract
  • Einleitung
  • Digitalisierung und Digitalität aus pädagogischer Perspektive
  • Künstliche Intelligenz als Form von Algorithmizität
  • Resümee
  • Zwischen Online-Lebenswelt und extremistischer Gewalt: „Incels“ als Herausforderung für Pädagogik und Soziale Arbeit
  • Zusammenfassung
  • Abstract
  • Einleitung
  • „Incel“-Lebenswelten
  • Terrorismus, Extremismus und Radikalisierung
  • Digitalität des Inceldom
  • Herausforderungen und Chancen für Pädagogik und Soziale Arbeit
  • Instant Messenger in der Sozialen Arbeit. Eine explorative Studie zu den Auswirkungen beruflicher Nutzung von Instant Messengern auf das Stressempfinden von Sozialarbeitenden
  • Zusammenfassung
  • Abstract
  • Einleitung1
  • Definition und Entstehung von Stress
  • Auswirkungen von Instant Messengern auf das Stresserleben in der Sozialen Arbeit
  • Methodisches Vorgehen
  • Ergebnisse
  • Fazit und Diskussion
  • Mediatisierte Lebenswelten? Die Bedeutung digitaler Medien für die Lebenswirklichkeit von Jugendlichen im ländlichen Raum
  • Zusammenfassung
  • Abstract
  • Einleitung
  • Methode
  • Soziale Medien und die Lebenswirklichkeit der Jugendlichen – ausgewählte Ergebnisse
  • Nutzungsverhalten und Bedeutung der digitalen Medien für die Freizeitgestaltung Jugendlicher im ländlichen Raum
  • Nutzungsdauer digitaler Medien
  • Nutzungsverhalten bei Jugendlichen, die nicht Mitglied in Vereinen und Organisationen sind
  • Online-Risiken in der Perspektive der Jugendlichen
  • Partizipation mithilfe digitaler Medien – Vorschläge der Jugendlichen
  • Diskussion
  • Lernen mit Plattformen in einer digitalen Kultur: eine Analyse am Beispiel der Pflegebildung
  • Zusammenfassung
  • Abstract
  • Einleitung
  • Die Plattform als Aspekt einer digitalen Kultur
  • Lernplattformen und Lernen mit Plattformen
  • Beispiel: Lernplattformen in der Pflegebildung
  • Fazit
  • Digitale Bildung und Mediatisierung
  • Zusammenfassung
  • Abstract
  • Einleitung
  • Digitale Bildung und das Digitalisierungsdispositiv
  • Mediatisierung als Beschreibungsansatz des soziokulturellen Wandels
  • Ausblick: Die Frage nach der digitalen Bildung
  • Digitale Grenzen überwinden: Praktiken der Spätmoderne zwischen Kreativität und Exploration
  • Zusammenfassung
  • Abstract
  • Einleitung
  • Digitalisierung in der Schul- und Hochschulbildung
  • Das Lehrforschungsprojekt ‚Digitale Grenzen überwinden†˜
  • Studentische Teilprojekte der Lehrforschungskooperation
  • Eindrücke und Erkenntnisse aus dem Pilotprojekt3
  • Fazit und Ausblick
  • Fake News als Herausforderung für die politische Bildung
  • Zusammenfassung
  • Abstract
  • Einleitung
  • Die technische Komponente der
  • als spezifische Herausforderung für die politische Bildung?
  • Politische Bildung – was nun?
  • Teilhabe durch Digitalität? – Potenziale und Limitierungen digitalisierter Bildungsarrangements für die (Bildungs-)Teilhabe geflüchteter Jugendlicher
  • Zusammenfassung
  • Abstract
  • Bildungsteilhabe und Digitalität im Kontext Flucht
  • (Bildungs-)Teilhabe junger Geflüchteter in digitalisierten Bildungsarrangements
  • (Noch) nicht ausgeschöpfte Potenziale
  • Empowered by Augmented Reality: Exploring what value AR can add to Photovoice in Community Development Work
  • Abstract
  • Zusammenfassung
  • Introduction: Living and Well-being in the Neighbourhood
  • Background
  • Setting
  • Approach and Initial Findings
  • Discussion & Future Work
  • Conclusion
  • Fostering agency: technologies, materiality and social work
  • Abstract
  • Zusammenfassung
  • Introduction
  • The need for materialist accounts in social work
  • Valuing artefacts
  • The agency of artefacts
  • Exploring the agency of artefacts: towards a practical framework.
  • The challenge for social work
  • In closing
  • Die Autor*innen

Ähnliche Titel