Open Access

Menschenrechte im interdisziplinären Diskurs

Perspektiven auf Diskriminierungsstrukturen und pädagogische Handlungsmöglichkeiten

Download
Download

Diese Publikation zitieren

Saskia Schuppener(Hg.), Mandy Hauser(Hg.), Robert Kruschel(Hg.), Nico Leonhardt(Hg.), Menschenrechte im interdisziplinären Diskurs (2022), Beltz Juventa, 69469 Weinheim, ISBN: 9783779957263

Getrackt seit 05/2018

2393
Accesses
55
Quotes

Beschreibung / Abstract

Vor dem Hintergrund der Allgemeinen Menschenrechte, der Kinderrechte und der UN-Behindertenrechtskonvention analysiert der Band Herausforderungen und Handlungsmöglichkeiten dieser normativen Ansprüche aus unterschiedlichen Disziplinen. Es werden ferner differente Erscheinungsformen von Ausgrenzung und Diskriminierung mit dem Blick auf unvollendete Menschenrechte und damit verbundene Vulnerabilitäten reflektiert. Schließlich zeigt ein Blick in unterschiedliche pädagogische Handlungsfelder und konkrete Praxisbeispiele verstärkte menschenrechtsbasierte Partizipationsmöglichkeiten auf.

Beschreibung

Robert Kruschel ist wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Förderpädagogik der Universität Leipzig. Der studierte Sonderpädagoge setzt sich seit 2010 intensiv mit der Umsetzung und Steuerung inklusiver Bildung im Schulsystem auseinander und forscht diesbezüglich national wie international, zuletzt in Bezug auf Stadtviertel mit besonderem Entwicklungsbedarf.

Lizenz

Creative Commons Attribution-NonCommercial-NoDerivatives 4.0 International (CC BY-NC-ND 4.0) (https://creativecommons.org/licenses/by-nc-nd/4.0/legalcode)

Inhaltsverzeichnis

  • BEGINN
  • Inhalt
  • Der Diskurs um die Menschenrechte – zwischen Orientierung, Recht, Moral, Bildung und Politik
  • Zur Systematik des Bandes
  • Zum Anspruch eines diskriminierungssensiblen und inklusionsorientierten Sprachgebrauchs
  • Danksagung
  • 1. Grundlegende interdisziplinäre Fragen im Kontext der Menschenrechte
  • 1. Die Menschenrechte als interdisziplinäre Herausforderung
  • 2. Menschenrechte – Fragen aus feministischen Perspektiven
  • 3. Die Sicht auf Kinderrechte – zwischen Universalitätsanspruch und (Kultur-)Relativismus
  • 4. Gleiche Rechte haben und ausüben können: Menschenrechte aus Sicht der Disability Studies
  • 5. Menschenrechte – Grundlage und Auftrag pädagogischen Handelns
  • 6. Menschenrechte im Kontext pädagogischer Beziehungen
  • 7. Soziale Exklusion als Ausgangspunkt der Inklusionsdebatte
  • 2. Zur (Un-)Teilbarkeit von Menschenrechten – ein Blick auf differente Vulnerabilitäten
  • 1. Demokratie und Menschenrechte im Kontext des deutschen Bildungssystems – Verhinderung von Vulnerabilitäten oder (Re)Produktion differenter Vulnerantialitäten?
  • 2. (Kinder)Armut. Diskriminierung im Namen der Inklusion
  • 3. Die Sicherung des Kindeswohls im Rahmen der Kindermenschenrechte
  • 4. Das Recht auf Bildung und die Menschen im Abseits – Schulpädagogische Verwerfungen und Konsequenzen
  • 5. Das Menschenrecht auf Bildung im Kontext von Schutzsuche und Asyl – eine Reflexion aus der Perspektive erziehungswissenschaftlicher Migrationsforschung
  • 6. Bildung und Berufseinstieg für Lehrer*innen mit Fluchterfahrung – Ebenen der (Nicht)Anerkennung und Ausgrenzung
  • 7. Jenseits von Ignoranz und Überlegenheitsanspruch. Kritik der ungleichen Vulnerabilität des Menschen
  • 3. Mögliche Handlungsperspektiven in Bezug zu Menschenrechten – Impulse aus der pädagogischen Praxis
  • 1. Das Kinderrecht auf Schutz vor Diskriminierung. Diskriminierungskritische Kitapraxis mit dem Ansatz der Vorurteilsbewussten Bildung und Erziehung©
  • 2. Häuser und Bildungslandschaften für Kinderrechte
  • 3. „Wenn jede Stimme Einfluss hat“ – Soziokratie im Bildungssystem
  • 4. Menschenrecht auf (Hochschul)Bildung – Eine Reflexion ableistischer Ordnungen im Rahmen diversitätssensibler Lehre
  • 5. Kinderrechte und partizipative Forschung mit Kindern
  • 6. Die Überwindung von Rassismus und extremer Armut in Südafrika – Erfahrungen aus einem Township-Projekt für Kinder und Jugendliche
  • 7. Kinderparlamente in Indien als Beispiel politischer Partizipation – Ein Interview mit Swarnalakshmi Ravi
  • Autor*innenverzeichnis

Ähnliche Titel