Zugriffsrechte erwerben. Einloggen

Mitarbeiterführung

Band 1

Werner Fleischer, Benedikt Fleischer und Martin Monninger

Diese Publikation zitieren

Werner Fleischer, Benedikt Fleischer, Martin Monninger, Mitarbeiterführung (2020), W. Kohlhammer Verlag, 70565 Stuttgart, ISBN: 9783170357662

Getrackt seit 05/2018

67
Downloads

Beschreibung

Werner Fleischer, Dipl.-Pädagoge mit den Schwerpunkten Erwachsenenbildung und Psychologie, ist als selbständiger Berater, Coach und Moderator seit 1998 in Kliniken und Krankenhäusern tätig und seit 2004 allein auf diesen Bereich spezialisiert.
Benedikt Fleischer, B.Sc. in Wirtschaftspsychologie, M.A. in Kulturwissenschaften, zertifizierter Trainer für das DISG-Verhaltens- und Arbeitsplatzprofile, Coach und Berater im Pflegebereich.
Martin Monninger, examinierter Gesundheits- und Krankenpfleger, seit 2011 pflegerischer Leiter der Zentralen Notaufnahme Reutlingen, Kreiskliniken Reutlingen GmbH.

Beschreibung / Abstract

Der erste Band der Reihe "Wirksam führen | Pflege" zeigt auf, welche Anforderungen an eine Führungskraft in der Pflege gestellt werden, liefert Tipps für die ersten 100 Tage in leitender Position und vertieft, welche Aufgaben konkret auf eine Führungskraft zukommen. Im Spannungsfeld zwischen Fach- und Führungsaufgaben gibt der Band eine Hilfe an die Hand, um individuelle Führungskompetenzen und -stile zu entwickeln und verdeutlicht, welche Rolle das Gespräch als zentrales Führungsmittel spielt.

Inhaltsverzeichnis

  • Deckblatt
  • Titelseite
  • Impressum
  • Vorwort
  • Inhalt
  • 1 Die Entwicklung der Pflege – bis heute
  • 2 Grundlagen der Mitarbeiterführung
  • 3 Anforderungen an Leitungskräfte
  • 4 Prinzipien der Mitarbeiterführung
  • 4.1 Die wichtigsten Führungsprinzipien
  • 5 Führung und Macht
  • 6 Loyalität
  • 6.1 Wie entwickelt sich Loyalität in der Klinik?
  • 6.2 Loyalitätskonflikte
  • 6.3 Loyalität und Macht
  • 7 Führungsaufgaben
  • 7.1 Im Spannungsfeld zwischen Fach- und Führungsaufgaben
  • 7.2 Feedback-Kultur
  • 7.3 Partnerschaftliche Kommunikation im Klinikalltag
  • 8 Führungskompetenzen
  • 9 Führungsstile
  • 9.1 Mitarbeiterorientierung und Ergebnisorientierung
  • 9.2 Differenzierter Führungsansatz auf Basis des Reifegradmodells
  • 9.3 Die Analyse des Reifegrades
  • 9.4 Führungsstile in Beziehung setzen
  • 10 Führen über das Gespräch
  • 10.1 Bindungsanalyse
  • 10.2 Zielvereinbarungs- und Mitarbeiterjahresgespräche
  • 11 Mitarbeiterführung in der Praxis
  • 11.1 Neu in der Leitungsposition
  • 11.2 Vom Mitarbeiter zum Vorgesetzten
  • 11.3 Im Kräftefeld unterschiedlicher Erwartungen
  • 11.4 Schlüsselbeziehungen
  • 11.5 Dauerthemen, Stärken und Engpässe identifizieren
  • 11.6 Entwicklung einer kommunizierbaren Vision
  • 11.7 Klima – die Basis jeder Veränderung
  • 11.8 Aktive Gestaltung der Positionsübernahme
  • 12 Planvolle Einarbeitung neuer Mitarbeiter
  • 12.1 Erfolgreiche Einarbeitungsphase
  • 12.2 Führen ohne Weisungsbefugnis
  • 12.3 Voraussetzungen für wirksames laterales Führen
  • 13 Generation Y – fördern statt regieren
  • 13.1 Zwischen Anspruch und Wirklichkeit
  • 14 Graues Haar wird zur Regel – der Umgang mit älteren Mitarbeitern
  • 15 Ausländische Pflegekräfte – Willkommenskultur ist gefordert
  • 16 Die Zusammenarbeit mit Ärzten aktiv gestalten
  • 16.1 Unzureichende und mangelhafte Strukturen abbauen
  • 16.2 Top-Teams entwickeln
  • 16.3 Den Personalmangel managen – strukturierte Ausfallkonzepte
  • Und zum Schluss …
  • Literatur
  • Stichwortverzeichnis

Ähnliche Titel

    Mehr von diesem Autor