Zugriffsrechte erwerben. Einloggen

Theaterdolmetschen – Phänomen, Funktionen, Perspektiven

Irina Bondas

Diese Publikation zitieren

Irina Bondas, Theaterdolmetschen – Phänomen, Funktionen, Perspektiven (2014), Frank & Timme, Berlin, ISBN: 9783865965509

Getrackt seit 05/2018

30
Downloads

Beschreibung

Irina Bondas, *1985 in Kiew, studierte Dolmetschen und Politikwissenschaft in Leipzig. Nach Studien- und Arbeitsaufenthalten u. a. in New York, Edinburgh und Lwiw lebt sie jetzt in Berlin und arbeitet als Konferenzdolmetscherin, Übersetzerin und Autorin. Im Kulturbereich ist sie für zahlreiche Theaterhäuser und internationale Festivals tätig.

Beschreibung / Abstract

Anlässlich von Festivals, Gastspielen und internationalen Theaterkooperationen werden Inszenierungen aus dem Ausland eingeladen. Meistens stellt sich dabei die Frage nach der Sprachmittlung zwischen der fremden Sprache des Bühnengeschehens und dem einheimischen, sprachunkundigen Publikum. Neben Übertiteln hat sich in den vergangenen Jahrzehnten im deutschsprachigen Raum das Dolmetschen etabliert. Hierzu bietet das vorliegende Buch zum Theaterdolmetschen eine Einordnung in den breiten Gesamtkontext der „Translation im Theater“. Die Ausführungen basieren auf einer Fülle geeigneter Fallstudien und auf Experteninterviews mit Vertretern führender internationaler Festivals aus dem deutschsprachigen Raum. Zahlreiche Beispiele zur Illustration sowie zwei russischsprachige Gastspiele, die hinsichtlich ausgewählter Aspekte exemplarisch analysiert wurden, bieten fundierte Erkenntnisse.

Inhaltsverzeichnis

  • BEGINN
  • INHALTSVERZEICHNIS
  • Abbildungsverzeichnis
  • Vorwort
  • Prolog
  • 1 Zum Untersuchungsgegenstand, Aufbau und Ziel dieser Arbeit
  • 2 Der Weg ins Theater: Bestimmung und Abgrenzung der translatorischen Bereiche
  • 3 Theaterdolmetschen: Definition und Abgrenzung
  • 4 Zu Material und Methoden der empirischen Untersuchung
  • 5 Im Interview: Zu Tätigkeitssituation und Handlungsrahmen
  • 6 Aus eigener Erfahrung: zwei Praxisbeispiele
  • 7 Die Möglichkeiten des Theaterdolmetschens als Schnittstelle zwischen Kreativität und Interpretation
  • Literatur- und Quellenverzeichnis
  • ANHANG

Mehr von dieser Serie

    Ähnliche Titel

      Mehr von diesem Autor