Zugriffsrechte erwerben. Einloggen

Tierschutzrecht für Landwirte

Cornelie Jäger, Wilhelm Hornauer und Peter Reithmeier

Diese Publikation zitieren

Cornelie Jäger, Wilhelm Hornauer, Peter Reithmeier, Tierschutzrecht für Landwirte (2020), Verlag Eugen Ulmer, 70599 Stuttgart, ISBN: 9783818610821

Getrackt seit 05/2018

63
Downloads

Beschreibung / Abstract

Dieses Buch gibt Ihnen einen kurzen und verständlichen Einstieg in das Themengebiet Tierschutzrecht in der Landwirtschaft. Es richtet sich ausdrücklich - aber nicht ausschließlich - an tierhaltende Landwirte. Lesen Sie alles über die allgemeinen tierschutzrechtlichen Grundlagen und die tierartenspezifischen Regelungen. Darüber hinaus werden Ihnen die Rechtsgrundlagen im Zusammenhang mit der Schlachtung und dem Tiertransport vorgestellt. Es wird außerdem erklärt, welche Konsequenzen sich aus Verstößen gegen das Tierschutzrecht ergeben können und wie die zuständigen Behörden arbeiten. Komplexe Rechtstexte werden in verständlicher Sprache erklärt.

Inhaltsverzeichnis

  • Cover
  • Titelseite
  • Inhalt
  • Vorwort
  • Abkürzungen
  • 1 Allgemeines
  • 1.1 Tierschutz und Tierwohl – was ist das?
  • 1.2 Rechtsgrundlagen
  • 1.3 Regeln für alle landwirtschaftlich genutzten Tierarten
  • 2 Tierschutzrecht bei den ­einzelnen Tierarten
  • 2.1 Rinder
  • 2.2 Schweine
  • 2.3 Legehühner
  • 2.4 Masthühner
  • 2.5 Puten
  • 2.6 Schafe und Ziegen
  • 2.7 Schutz-, Hüte- und sonstige ­Arbeitshunde
  • 2.8 Pferde
  • 2.9 Kaninchen
  • 2.10 Fische
  • 2.11 Wassergeflügel
  • 2.12 Lamas und Alpakas
  • 3 Tierschutzrecht bei bestimmten Tätigkeiten
  • 3.1 Schlachten und Töten
  • 3.2 Transportieren
  • 3.3 Streichelzoos
  • 4 Zur Durchsetzung des Tierschutz­rechts
  • 4.1 Behörden und die Durchsetzung des Tierschutz­rechts
  • 4.2 Widerspruch und andere Rechtsmittel
  • Service
  • Begriffserklärungen
  • Weiterführende Dokumente und ­Literatur
  • Register
  • Impressum

Ähnliche Titel

    Mehr von diesem Autor