Zugriffsrechte erwerben. Einloggen

Alte Obstsorten

Schnittbilder, Stein- und Samenabbildungen in Originalgröße

Walter Hartmann

Diese Publikation zitieren

Walter Hartmann, Alte Obstsorten (2020), Verlag Eugen Ulmer, 70599 Stuttgart, ISBN: 9783818610517

Getrackt seit 05/2018

160
Downloads

Beschreibung / Abstract

Alte Obstsorten sind heute mehr gefragt, denn je. Im Taschenatlas Alte Obstsorten wird Ihnen eine Auswahl obstbaulich und pomologisch wertvoller alter Apfelsorten, Most- und Wirtschaftsbirnen sowie alte Sorten von Pflaumen, Zwetschen, Süß- und Sauerkirschen vorgestellt. Sortentypische Bilder und detaillierte Schnittbilder beim Apfel, Abbildungen der Steine bei Pflaumen und Zwetschen in Originalgröße, Abbildungen der Kerne von Tafelbirnen in Originalgröße sowie wichtige Unterscheidungsmerkmale helfen Ihnen, die 296 alten Obstsorten sicher zu bestimmen. Außerdem finden Sie wichtige Hinweise auf Krankheitsanfälligkeit, Standortansprüche, Ertragsleistung und Verwertungseigenschaften.

Inhaltsverzeichnis

  • Cover
  • Titel
  • Inhaltsverzeichnis
  • Vorwort
  • Einführung
  • Vom Wildobst zu Kultursorten
  • Früherer Wert und heutige Bedeutung alter Obstsorten
  • Die Erhaltung alter Obstsorten
  • Sortenbenennung
  • Sortenbeschreibung und Sortenbestimmung
  • Die Sorten von A–Z
  • Äpfel
  • Tafelbirnen
  • Most- und Wirtschaftsbirnen
  • Pflaumen und Zwetschen
  • Süß- und Sauerkirschen
  • Anhang
  • Weiterführende Literatur
  • Anschriften von Institutionen und Gruppen, die sich mit alten Sorten befassen
  • Bezugsquellen
  • Bildquellen
  • Register
  • Impressum

Ähnliche Titel

    Mehr von diesem Autor