Zugriffsrechte erwerben. Einloggen

Hygienekosten in Zahnarztpraxen

Institut der Deutschen Zahnärzte, Materialienreihe Band 37

Nicolas Frenzel Baudisch

Diese Publikation zitieren

Nicolas Frenzel Baudisch, Hygienekosten in Zahnarztpraxen (2020), Deutscher Ärzteverlag, Köln, ISBN: 9783769137187

Getrackt seit 05/2018

57
Downloads
2
Quotes

Beschreibung / Abstract

Hygienekosten im Griff
Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in Zahnarztpraxen ergreifen tagtäglich eine Vielzahl von Maßnahmen zur Ansteckungsverhütung: von der Händehygiene über die Instrumentenaufbereitung bis hin zur Wischdesinfektion von Behandlungsstühlen. Die dabei entstehenden Kosten effizient und korrekt zu erfassen und zu beziffern, ist durchaus eine Herausforderung.

Die vorliegende Hygienekostenstudie verwendet daher drei gesonderte Datenquellen:
- Im Rahmen von „Zeitaufnahmen“ fanden direkte Beobachtungen von hygienebedingten Tätigkeiten in Zahnarztpraxen statt.
- Ein „Praxissurvey“ erfasste mittels eines Fragebogens die Material- und Gerätekosten in zufällig ausgewählten Zahnarztpraxen aus jedem Bundesland.
- Schließlich fanden „Sekundärdaten“ aus anderen Quellen wie dem Statistischen Bundesamt Eingang in die Analysen.

Die Ergebnisse des Buchs bieten Ihnen einen Überblick über die Gesamthygienekosten in Zahnarztpraxen in Deutschland. Mittels Regressionsanalysen werden die Praxisstrukturmerkmale herausgearbeitet, auf die die Gesamthygienekosten im Wesentlichen zurückgehen. Zudem erläutert das Buch, wie Sie das Regressionsmodell im Sinne eines Baukastensystems nutzen können, um datengestützt die Gesamthygienekosten Ihrer eigenen Praxis zu schätzen.

Verschaffen Sie sich Transparenz bei den Hygienekosten Ihrer Praxis!

Herausgeber:
Institut der Deutschen Zahnärzte (IDZ), Köln, Herr Nicolas Frenzel Baudisch
in Trägerschaft von Bundeszahnärztekammer – Arbeitsgemeinschaft der Deutschen Zahnärztekammern e.V. und der Kassenzahnärztlichen Bundesvereinigung K.d.ö.R.

Inhaltsverzeichnis

  • Cover
  • Impressum
  • Inhaltsverzeichnis
  • Vorwort
  • Danksagungen
  • 1 Einleitung
  • 1.1 Hintergrund
  • 1.2 Stand der Forschung
  • 1.3 Aufbau des Buches
  • 2 Konzeptuelle Überlegungen
  • 2.1 Fragestellung
  • 2.2 Implikationen der Fragestellung
  • 2.3 Folgen für das Studienkonzept
  • 3 Datenquellen
  • 3.1 Modul 1: „Zeitaufnahmen“
  • 3.2 Modul 2: „Praxissurvey“
  • 3.3 Modul 3: „Einbezug von Sekundärdaten“
  • 4 Methoden
  • 4.1 Bereinigung und Aufbereitung der Daten aus dem Modul„Praxissurvey“
  • 4.2 Deskriptive Ergebnisse der einzelnen Module
  • 4.3 Verknüpfung der Daten aus den Modulen undHochrechnungen
  • 4.4 Resultierende Hygienekosten der zusammengefügtenModule
  • 5 Ergebnisse
  • 5.1 Deskriptive Ergebnisse der einzelnen Studienmodule
  • 5.2 Ergebnisse der verknüpften Studienmodule
  • 5.3 Einordnung der Ergebnisse mittels Regressionsanalyse
  • 6 Diskussion und Schlussfolgerungen
  • 6.1 Haupterkenntnisse dieser Untersuchung
  • 6.2 Schwächen und Stärken dieser Untersuchung
  • 6.3 Gemeinsamkeiten und Unterschiede dieser Untersuchungim Vergleich zu ähnlichen Studien
  • 6.4 Offene Fragen und Ausblick auf dieFortschreibungsmöglichkeiten
  • 7 Literaturverzeichnis
  • 8 Anhang
  • A1 Begleitschreiben des Informationspakets für dieregionalen Kassen zahn ärztlichen Vereinigungen und(Landes-)Zahnärztekammern
  • A2 Fragen und Anworten als Teil des Informations pakets fürdie regionalen Kassen zahn ärztlichen Vereinigungen und(Landes-)Zahnärztekammern
  • A3 Praxissurvey – 1. Kontakt: Ankündigungsschreiben derpostalischen Befragung
  • A4 Praxissurvey – 2. Kontakt: Begleitschreiben des erstenFragebogenversands
  • A5 Praxissurvey – Fragebogen
  • A6 Praxissurvey – 2. Kontakt: Datenschutzerklärung
  • A7 Praxissurvey – 3. Kontakt: Dankespostkarte
  • A8 Praxissurvey – 4. Kontakt: Begleitschreiben des zweitenFragebogenversands
  • A9 Praxissurvey – 5. Kontakt: Begleitschreiben des drittenFragebogenversands

Mehr von dieser Serie

    Ähnliche Titel

      Mehr von diesem Autor