Zugriffsrechte erwerben. Einloggen

„Körpermissbrauch und Seelenschändung“

Der Prozess gegen den Reformpädagogen Gustav Wyneken 1921

Peter Dudek

Diese Publikation zitieren

Peter Dudek, „Körpermissbrauch und Seelenschändung“ (2019), Verlag Julius Klinkhardt, 83670 Bad Heilbrunn, ISBN: 9783781557833

Getrackt seit 05/2018

110
Downloads

Beschreibung / Abstract

1921 wurde der bekannte Reformpädagoge und Mitbegründer der „Freien Schulgemeinde Wickersdorf“ Gustav Wyneken (1875-1964) vor dem Landgericht in Rudolstadt [Thüringen] angeklagt, zwei seiner Schüler sexuell missbraucht zu haben. Obwohl er „unzüchtige Handlungen“ stets abgestritten hatte, wurde Wyneken zu einem Jahr Gefängnis verurteilt. Der Prozess fand damals reichsweite mediale Beachtung und löste Kontroversen über die Frage nach Nähe und Distanz in pädagogischen Beziehungen aus. Vor dem Hintergrund der aktuellen Debatten über Reformpädagogik und pädosexuelle Gewalt rekonstruiert das Buch in bildungshistorischer Absicht und auf einer neuen breiten Quellengrundlage die Geschichte dieses pädagogischen Kriminalfalls, nämlich die staatsanwaltlichen Ermittlungen, die Rechtfertigungen des Angeklagten, den Prozess und das verkündete Gerichtsurteil sowie die reichsweite mediale Resonanz des Skandals um Wyneken, der viele Kritiker aber auch zahlreiche Unterstützer auf den Plan rief.

Leseprobe

Inhaltsverzeichnis

  • Peter Dudek: "Körpermissbrauch und Seelenschändung"
  • Titelei
  • Impressum
  • Inhaltsverzeichnis
  • 1 Einleitung
  • 2 Der Wyneken-Prozess im Spiegel der bildungshistorischenLiteratur
  • 2. 1 Die Rezeption des Wyneken-Prozesses vor 2010
  • 2. 2 Exkurs: Wyneken, Wickersdorf und der pädagogische Eros
  • 2. 3 Der Wyneken-Prozess seit dem Skandal um die Odenwaldschule 2010
  • 3 Wynekens Rückkehr nach Wickersdorf 1919
  • 4 Beschuldigung und erste Reaktionen
  • 5 Flucht, Haftbefehl und Verteidigungsschrift
  • 6 Exkurs: Wyneken und sein Verhältnis zu der Schülerin Elsie Leitz im Kontext des Prozesses
  • 7 Der Prozess und das Urteil
  • 7. 1 Die Ermittlungen der Staatsanwaltschaft – Anklageerhebung
  • 7. 2 Der Prozess und das Urteil – Gefängnisstrafe
  • 7. 3 Das Revisionsverfahren – Bestätigung des Urteils
  • 8 Protest und Beifall – Öffentliche Reaktionen im Widerstreit
  • 9 Die Folgen des Urteils für Gustav Wyneken und seine „Schöpfung“
  • 10 Schlussbemerkungen
  • 11 Literaturverzeichnis
  • 11.1 Unveröffentlichte Quellen
  • 11.2 Veröffentlichte Literatur
  • 12 Abkürzungsverzeichnis
  • 13 Abbildungsverzeichnis
  • 14 Personenregister
  • Rückumschlag

Ähnliche Titel

    Mehr von diesem Autor