Zugriffsrechte erwerben. Einloggen

Systemsprenger

Diese Publikation zitieren

Systemsprenger (2021), Lambertus Verlag, Freiburg, ISBN: 9783784132884

Getrackt seit 05/2018

86
Downloads
8
Quotes

Inhaltsverzeichnis

  • Systemsprenger*innen
  • Inhalt
  • Vorwort des Vorstandes
  • Vorwort der Herausgeber
  • Einleitung
  • Daniel Kieslinger, Marc Dressel, Ralph Haar
  • Teil 1 Worum und um wengeht es eigentlich?
  • Systemsprenger zeigen auf, wo das Jugendhilfesystem reformbedürftig ist
  • Wer sprengt hier was und wen? – Zur Notwendigkeit der Sprengung unserer Störungskonzepte
  • „Systemsprenger*innen“ als kapitalistisch durchdrungene Subjektivierungsweise – soziologische und sozialphilosophische Reflexionen der Kinder- und Jugendhilfe
  • Wer sprengt hier eigentlich wen? – Ethische Skizzen zu sogenannten „Systemprenger*innen“
  • Teil 2 Forschung
  • „Systemsprenger“ in der Jugendhilfe aus empirischer Sicht
  • Selbstdeutungen von „Systemsprengern“
  • „Systemsprenger*innen“? Junge Menschen im Strafvollzug – Entwicklungsdaten zu Belegung, Öffnung und Merkmalen der Gefangenenstruktur im Jugendstrafvollzug
  • Teil 3 Theorie
  • Traumapädagogik für Kinder, die das System sonst sprengt
  • Gib mir Antwort, auch wenn ich meine Frage nicht kenne!
  • Welche Grenzen? Inklusive Perspektiven auf das Narrativ der „Systemsprenger*innen“
  • Die Freiheitsentziehende Unterbringung in Einrichtungen der Kinder- und Jugendhilfe
  • „Wir haben (daraus) geschlossen …!“
  • „Systemsprenger*innen“ – Kinder- und jugendpsychiatrische und -psychotherapeutische Perspektive zwischen Kinder- und Jugendhilfe und Kinder- und Jugendpsychiatrie
  • Junge wohnungslose Menschen mit multiplen psychosozialen Problemlagen und herausfordernden Verhaltensweisen
  • Teil 4 Praxis
  • Praxisbezogene Weiterentwicklung von Handlungsstrategien im Umgang mit Kindern und Jugendlichen mit besonders herausfordernden Verhaltensweisen in der Stationären Hilfe zur Erziehung/Eingliederungshilfe in stationärer Form
  • Warum in die Ferne schweifen?
  • „Leidenschaftslos, nicht lieblos“ – Zum Umgang mit grenzentestenden Kindern und Jugendlichen
  • Arbeit mit Systemsprengern in freiheitsentziehenden Maßnahmen
  • Individualpädagogik in einer heilpädagogisch-therapeutischen Wohngruppe als Versuch einer Antwort auf extrem herausforderndes Verhalten junger Menschen
  • „Systemsprenger*innen in der Wohnungslosenhilfe“ – ein Blick aus der Praxis
  • Ein traumafokussierendes Konzept in der niedrigschwelligen Arbeit mit Jugendlichen, die sich an einem Leben „auf der Straße“ orientieren
  • „Systemsprengerin“ − und warum es danach trotzdem weiterging
  • BVKE Werkstatt – Zukunft ohne Abbruch
  • How to use it!
  • Die Autorinnen und Autoren

Ähnliche Titel