Zugriffsrechte erwerben. Einloggen

Mädchen* sind stark!

Stärker, als sie glauben und ihnen zugestanden wird

Susanne Thurn

Diese Publikation zitieren

Susanne Thurn, Mädchen* sind stark! (07.04.2020), Beltz Verlagsgruppe, 69 469 Weinheim, ISSN: 0933-422X, 2020 #3, S.6

Getrackt seit 05/2018

25
Downloads

Beschreibung / Abstract

Mädchen müssen ihre vielfältigen Potenziale wahrnehmen und voll entfalten. Sie müssen gesellschaftlich wirksame Zuschreibungen und Einengungen erkennen und überwinden. Sie müssen sich in ihrer ethnischen und sexuellen Vielfalt annehmen und Grenzen durchbrechen. Sie brauchen Unterstützung, um sich gegen sexuelle Gewalt zu wehren. Mädchen in der Schule also herausfordern: weit mehr noch als bisher!

Mehr von dieser Ausgabe

    Ähnliche Titel

      Mehr von diesem Autor