Zugriffsrechte erwerben. Einloggen

Gute Behandlung im Alter?

Menschenrechte und Ethik zwischen Ideal und Realität

Diese Publikation zitieren

Heiner Bielefeldt(Hg.), Andreas Frewer(Hg.), Sabine Klotz(Hg.), Christoph Herrler(Hg.), Gute Behandlung im Alter? (2020), transcript Verlag, Bielefeld, ISBN: 9783839451236

Getrackt seit 05/2018

32
Downloads

Beschreibung / Abstract

Die Frage der »guten Behandlung im Alter« gehört zu den Schlüsselthemen unserer Gesellschaft. Wie können wir gute Pflege für ältere Menschen, eine adäquate medizinische Versorgung im Alter und ganz allgemein Generationengerechtigkeit erreichen? Wie kann Inklusion auch für Menschen mit Demenz oder stigmatisierenden psychischen Erkrankungen erreicht werden?
Dieser Band versammelt Expert*innen aus Philosophie, Soziologie, Medizin, Ethik, Psychogerontologie und Pflegewissenschaft sowie weiteren Feldern, die Möglichkeiten gelingender Therapie für Ältere - und damit auch Grundfragen von Menschenrechten und Ethik auf allen gesellschaftlichen Ebenen - diskutieren.

Beschreibung

Andreas Frewer (Prof. Dr. med., M.A.) ist Professor für Ethik in der Medizin an der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg und European Master in Bioethics. Er leitet die Geschäftsstelle des Klinischen Ethikkomitees in Erlangen (UKER) und ist u.a. Senior Advisory Consultant der World Health Organization (WHO).
Sabine Klotz (Dipl.-Pol.) ist Mitarbeiterin im Kraft-Stiftungs-Projekt »Menschenrechte und Ethik in der Medizin für Ältere« an der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg.
Christoph Herrler (Dr. phil.) ist Mitarbeiter im Kraft-Stiftungs-Projekt »Menschenrechte und Ethik in der Medizin für Ältere« an der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg.
Heiner Bielefeldt (Prof. Dr. Dr. h.c.) ist Inhaber des Lehrstuhls für Menschenrechte und Menschenrechtspolitik an der Universität Erlangen-Nürnberg und gehört zu den führenden Menschenrechtsexperten in Deutschland. Von 2003 bis 2009 war er Direktor des Deutschen Instituts für Menschenrechte sowie von 2010 bis 2016 Sonderberichterstatter über Religions- und Weltanschauungsfreiheit des UNO-Menschenrechtsrats. Für sein Engagement im Rahmen der Vereinten Nationen erhielt er 2017 das Bundesverdienstkreuz Erster Klasse.

Inhaltsverzeichnis

  • Cover
  • Inhalt
  • Vorwort: Die Rechte älterer Menschen und »Corona«
  • Ältere im Gesundheitswesen
  • Altersbilder und Gesundheit
  • Die Menschenrechte Älterer
  • Ältere Menschen in der Sprache der Medizin
  • Gutes Leben im Alter
  • (K)ein gutes Leben im Alter?
  • Menschenrechte und Fairness in der Versorgung dementer Patient*innen
  • Menschenrechte und Lebensqualität in Alten(pflege)heimen
  • Versorgung alter Pflegebedürftiger in der häuslichen Umgebung durch »24-Std.-Betreuungskräfte«
  • Inwiefern und warum mangelt es an konkreter Umsetzung des besonderen Schutzes der Menschenrechte älterer Personen?
  • Autorinnen und Autoren mit Adressen

Ähnliche Titel