Zugriffsrechte erwerben. Einloggen

Søren Kierkegaard: Auf dem Weg zum Augenblick

Satire und Gebet

Markus Pohlmeyer

Diese Publikation zitieren

Markus Pohlmeyer, Søren Kierkegaard: Auf dem Weg zum Augenblick (2019), Aisthesis Verlag, Bielefeld, ISBN: 9783849815189

Beschreibung / Abstract

Søren Kierkegaard:
Auf dem Weg zum Augenblick

Inhaltsverzeichnis

  • Frontcover
  • Titel
  • Impressum
  • Inhalt
  • Vorwort
  • 1. Vorbemerkungen zur Zitierweise
  • 2. Prolog
  • 3. Einleitung
  • 3.1 Zur Kierkegaard-Forschung
  • 3.2 Kierkegaards Anschlusspotentiale
  • 3.3 Zu dieser Arbeit und ihrer Vorgeschichte
  • 3.4 Auf dem Weg zum »Augenblick«
  • 4. Probleme, eine Kierkegaard-Biographie zu schreiben
  • 4.1 Anfragen an die Kierkegaard-Biographie von G. Brandes
  • 4.2 Romantischer Held – Christlicher Märtyrer
  • 5. Satire und Religionskritik
  • 5.1 Zum Vorgehen
  • 5.2 Persius und Kierkegaard
  • 5.3 ›Semipaganus‹ – Semichristianus
  • 5.4 Gedanken zu Kierkegaards Poetologie
  • 6. »Die Lilie auf dem Felde« – ontologische Anfragen
  • Exkurs: Rezeption der indischen Literatur – zwischen Pantheismus und Monismus
  • 7. Der »Augenblick«
  • 7.1 Hinführung
  • 7.2 Provokation: Die Wahrheitszeugen, Reaktion: »Der Augenblick«
  • 7.3 Zum Begriff des Augenblicks bei Kierkegaard
  • 7.4 Diagnose und Therapie – apotreptische Strategien im »Augenblick«
  • 7.5 Die einzelnen Zeitschriftennummern des »Augenblicks«
  • Exkurs: Martin Luthers Kritik an den Sakramenten
  • 8. »Der Augenblick«: Katharsis und Metaphysik
  • 8.1 Sokratischer Anspruch
  • 8.2 Katharsis
  • 8.3 Satire und Sozialkritik
  • 9. Ein Fazit, das nur Ausblick sein kann – oder Kierkegaards Antwortversuch auf die (unerledigten) Herausforderungen des Idealismus
  • 10. Eine kleine Zeitleiste
  • 11. Bisher von M. Pohlmeyer publizierte Bücher und Aufsätze zu S. Kierkegaard
  • 12. Literaturverzeichnis
  • Klappentext
  • Backcover

Mehr von dieser Serie

    Ähnliche Titel

      Mehr von diesem Autor