Zugriffsrechte erwerben. Einloggen

Kritische Schulsystementwicklungsforschung

Ein normativ-analytischer Forschungsansatz der schulischen Ungleichheitsforschung

Nils Berkemeyer, Björn Hermstein, Ina Semper und Sebastian Meißner

Diese Publikation zitieren

Nils Berkemeyer, Björn Hermstein, Ina Semper, Sebastian Meißner, Nele McElvany(Hg.), Cornelia Gräsel(Hg.), Miriam Marleen Gebauer(Hg.), Kritische Schulsystementwicklungsforschung (2019), Waxmann Verlag, 48159 Münster, ISSN: 1866-6671, 2019 #1, S.47

Beschreibung / Abstract

Soziale Ungleichheiten im Schulsystem sind ein zentraler Untersuchungsgegenstand der Ungleichheitsforschung und des Bildungsmonitorings. Die gegenwärtigen Forschungszugänge zeichnen sich, trotz ihrer methodischen Elaborierung durch eine normative Unterbestimmtheit aus. Vor diesem Hintergrund plädiert der Beitrag für eine gesellschafts- und gerechtigkeitstheoretisch fundierte Weiterentwicklung der gegenwärtigen Schulentwicklungsforschung hin zu einer Kritischen Schulsystementwicklungsforschung, die sich als ein Programm zur Integration von empirischer Wirkungsforschung, Systemmonitoring sowie Schultheorie auf Basis ethisch-moralischer Referenzkategorien versteht. Eine Kritische Schulsystementwicklungsforschung (KSEF) kann zukünftig einen Rahmen bieten, um empirische Beobachtungskategorien einerseits an theoretisch gewonnenen, ethisch-moralischen Bewertungsmaßstäben zu diskutieren, andererseits, um sie auf Basis gerechtigkeitstheoretischer Implikationen weiterzuentwickeln. Am Beispiel des Nationalen Bildungsberichts werden die analytischen Potenziale einer Kritischen Schulsystementwicklungsforschung in einer ersten Exploration hinsichtlich der theoriegeleiteten Bewertung und Weiterentwicklung schulsystemischer Beobachtungskategorien aufgezeigt. Es zeichnen sich abschließend erste Konturen einer Ethik des Schulsystems ab, die Schulsysteme stärker als bislang als ethisch und moralisch umfassend zu reflektierende Gegenstände grundlegt.

Mehr von dieser Ausgabe

    Ähnliche Titel

      Mehr von diesem Autor