Zugriffsrechte erwerben. Einloggen

Facing the life-cycle trade-off between vocational and general education in apprenticeship systems

An economics-of-education perspective

Ludger Woessmann

Diese Publikation zitieren

Ludger Woessmann, Nele McElvany(Hg.), Cornelia Gräsel(Hg.), Miriam Marleen Gebauer(Hg.), Facing the life-cycle trade-off between vocational and general education in apprenticeship systems (2019), Waxmann Verlag, 48159 Münster, ISSN: 1866-6671, 2019 #1, S.31

Beschreibung / Abstract

Dieser Beitrag befasst sich mit der Rolle berufsspezifischer Bildung, insbesondere im Rahmen der dualen Berufsausbildung, in der Vorbereitung von Schülern auf den Arbeitsmarkt unter besonderer Berücksichtigung einer Lebenszyklusperspektive in einer sich verändernden Wirtschaft. Die Grundidee besteht darin, dass berufsspezifische Bildung den Einstieg in den Arbeitsmarkt erleichtert, im späteren Leben aber aufgrund von begrenzter Anpassungsfähigkeit an das sich wandelnde wirtschaftliche Umfeld die Beschäftigungsmöglichkeiten behindern kann. Wir fassen Evidenz über die sich verändernden Effekte berufsspezifischer Bildung über den Lebenslauf aus den internationalen Erwachsenentests IALS und PIAAC sowie länderspezifische Ergebnisse zusammen. Darauf aufbauend werden Politikimplikationen für Elemente eines zukunftsorientierten Bildungssystems diskutiert, mit einem besonderen Fokus auf die duale Berufsbildung.

Mehr von dieser Ausgabe

    Ähnliche Titel

      Mehr von diesem Autor