Zugriffsrechte erwerben. Einloggen

Bewegungsförderung in der inklusiven Kita

Wolfgang Beudels, Ulrike Diehl und Nicola Böcker-Giannini

Diese Publikation zitieren

Wolfgang Beudels, Ulrike Diehl, Nicola Böcker-Giannini, Bewegungsförderung in der inklusiven Kita (2019), Ernst Reinhardt Verlag, 80639 München, ISBN: 9783497611768

Getrackt seit 05/2018

6
Downloads

Beschreibung / Abstract

Bewegung ist ein Grundbedürfnis aller Kinder. Sie steht in engem Zusammenhang mit der kognitiven, emotionalen und sozialen Entwicklung und stellt einen wichtigen Bildungsbereich in der inklusiven Kita dar. Die Autoren zeigen in diesem Buch, wie inklusive Bewegungsangebote für Kinder von drei bis sechs Jahren gestaltet werden können. Der umfangreiche Spieleteil ist in zentrale Kategorien unterteilt, wie z. B. Bewegungskompetenz, Achtsamkeit und Respekt, Lernen und Wissen, Selbst- und Fremdvertrauen, Kooperation und Kommunikation. Neben zahlreichen Spielvarianten erhalten Fachkräfte Hinweise, wie die Spiele und Übungen für Kinder mit Beeinträchtigungen angepasst werden können.

Beschreibung / Abstract

Bewegung ist ein Grundbedürfnis aller Kinder. Sie steht in engem Zusammenhang mit der kognitiven, emotionalen und sozialen Entwicklung und stellt einen wichtigen Bildungsbereich in der inklusiven Kita dar. Die Autoren zeigen in diesem Buch, wie inklusive Bewegungsangebote für Kinder von drei bis sechs Jahren gestaltet werden können. Der umfangreiche Spieleteil ist in zentrale Kategorien unterteilt, wie z. B. Bewegungskompetenz, Achtsamkeit und Respekt, Lernen und Wissen, Selbst- und Fremdvertrauen, Kooperation und Kommunikation. Neben zahlreichen Spielvarianten erhalten Fachkräfte Hinweise, wie die Spiele und Übungen für Kinder mit Beeinträchtigungen angepasst werden können.

Beschreibung

Prof. Dr. Wolfgang Beudels leitet den Studiengang "Pädagogik der Frühen Kindheit" am Fachbereich Sozialwissenschaften der Hochschule Koblenz.Ulrike Diehl, Sonderpädagogin, Fachwirtin und Systemische Beraterin, leitet "Das Fortbildungszentrum Köln / Kalk" und ist u. a. Lehrbeauftragte an der Hochschule Koblenz zum Schwerpunkt Inklusion.
Dr. Nicola Böcker-Giannini, Dipl. Sportlehrerin, Psychomotorikerin, Trainerin und Beraterin für Kita, Hort und Grundschule, arbeitet als freie Dozentin mit den Schwerpunkten Raumgestaltung und psychomotorische Entwicklungsbegleitung in Berlin.

Inhaltsverzeichnis

  • BEGINN
  • Impressum
  • Inhalt
  • Geleitwort
  • Danksagung
  • Vorbemerkungen
  • 1 Die Kindertagesstätte auf dem Weg zur Inklusion
  • 1.1 Integration vs. Inklusion
  • 1.2 Bildung für Menschen mit Behinderungen
  • 1.3 Entwicklung einer inklusiven Kindertagesstätte
  • 2 Bewegung und Bewegungserziehung in der inklusiven Kita
  • 2.1 Der Bildungsbereich Bewegung im Kontext der anderen Bildungsbereiche
  • 2.2 Bedeutungsdimensionen von Bewegung unter inklusiver Perspektive
  • 2.3 Gestaltung inklusiver Bildungs- und Bewegungsräume
  • 3 Praxisanregungen
  • 3.1 Zielsetzungen und Inhalte
  • 3.2 Arrangement
  • 3.3 Bewegung und Bewegungskompetenz
  • 3.4 Achtsamkeit und Respekt
  • 3.5 Lernen und Wissen
  • 3.6 Selbst- und Fremdvertrauen
  • 3.7 Kooperation und Kommunikation
  • 3.8 Genuss und Erleben
  • 3.9 Ankommen, Kennenlernen und Verabschieden
  • 3.10 Komplexe Bewegungs- und Spielsituationen
  • Literatur
  • Bildnachweis
  • Sachregister

Ähnliche Titel

    Mehr von diesem Autor