Zugriffsrechte erwerben. Einloggen

Gefahr oder Risiko

Zur Geschichte von Kalkül und Einbildungskraft

Diese Publikation zitieren

Georg Mein(Hg.), Heiko Christians(Hg.), Gefahr oder Risiko (2019), Wilhelm Fink Verlag, 33098 Paderborn, ISBN: 9783846764251

Beschreibung / Abstract

Von Gefahren ist täglich die Rede. Doch die Kulturwissenschaften und Sozialwissenschaften beschäftigen sich hauptsächlich mit Form und Logik des Risikos. Das will dieser Band ändern, indem er eine kultur- und medienhistorische Genealogie der Gefahr und ihrer Vorstellungsräume im Verhältnis zum Risiko liefert.
Die Entstehung des Risikos und die Geschichte seiner kalkulativen Minimierung im frühneuzeitlichen Versicherungswesen sind gut erforscht. Aber wie steht es um die scheinbar existenzielle „Gefahr“? Sie gerät erst viel später, mit einem verhältnismäßig winzigen Kapitel in Clausewitzʼ posthumen Riesenwerk Vom Kriege (1832–1834), in den Fokus. Clausewitz erkennt, dass die Gefahr immer auch ein Wahrnehmungsproblem ist, ein ästhetisches Konstrukt, das angewiesen ist auf ein Bewusstsein für die technische Vermittlung der Eindrücke.

Inhaltsverzeichnis

  • Cover1
  • Titel
  • Impressum
  • Inhalt
  • Gefahrgeschichten
  • Heiko Christians - Kultur und Gefahr - Einleitende Bemerkungen über ein Thema José Ortega y Gassets
  • Axel Fliethmann - Gefährdet / Gefährlich - Die Einbildungskraft zwischen Theologie und Medizin in der Frühen Neuzeit
  • Transformationsgeschichten
  • Jürgen Fohrmann - »In Gefahr und großer Noth/Bringt der Mittel-Weg den Tod.« - Risiken und/oder Gefahren
  • Jules Buchholtz - Cura, Futura und Securitas - Kleine Geschichte der Gefahrenabwehr als Dienstleistung und Notwehr
  • Wilhelm Amann - Hasardeure - Zur Transformation von Risiken in Gefahren im Spiel
  • Knut Martin Stünkel - Gefahr und Risiko am Berg - Ludwig Hohl und seine Bergfahrt
  • Risikogeschichten
  • Georg Mein - Sicherheit und Risiko unter dem Gesichtspunkt der Gouvernementalität: Zur Funktion des Kredits
  • Burkhardt Wolf - Das Risiko des Lebens - Angst in Kafkas Bau
  • Fallgeschichten
  • Winfried Gerling - Gefährliche Augenblicke – die Fotografie und der Fall
  • Matthias Bickenbach - Der Traum vom Fahren und das Verkehrsgeschehen - Eine kurze Geschichte des automobilen Aufpralls
  • Lektüregeschichten
  • Julian Drews - Die Gefahrengemeinschaft in Jean Lartéguys Militärroman - Les Centurions
  • Stefan Börnchen - Noma und NoroParadoxien kulinarischer Weltoffenheit (Gabrielle Hamilton: Blood, Bones & Butter: The Inadvertent Education of a Reluctant Chef)
  • Abbildungsverzeichnis
  • Autoren

Ähnliche Titel