Zugriffsrechte erwerben. Einloggen

Das erzähl ich nur Ihnen!

Diese Publikation zitieren

Das erzähl ich nur Ihnen! (2017), Balance Verlag, 50668 Köln, ISBN: 9783867398848

Inhaltsverzeichnis

  • Cover
  • Titel
  • Widmung
  • Inhalt
  • »Man müsste das alles mal aufschreiben!« Ein fast neidischer Seufzer von Ilse Eichenbrenner
  • Mein Weg zu den Klienten – und zu diesem Buch
  • »Jetzt hab ich die Schlüssel!« Herr Werholz
  • Was war das Besondere an der Begegnung?
  • Zu welchen Interventionen hat mich diese Begegnung angeregt?
  • Was ist davon heute übrig geblieben?
  • Welche Herausforderung lag in dieser Begleitung?
  • Welche Bilder habe ich mitgenommen? Welche Sätze sind geblieben?
  • Was hat Herr Werholz mir Neues vom Leben gezeigt?
  • »Die machen mir alles kaputt« Frau Gluth
  • Was war das Besondere an der Begegnung?
  • Zu welchen Interventionen hat mich diese Begegnung angeregt?
  • Was ist davon heute übrig geblieben?
  • Welche Herausforderung lag in dieser Begleitung?
  • Welche Bilder habe ich mitgenommen? Welche Sätze sind geblieben?
  • Was hat Frau Gluth mir Neues vom Leben gezeigt?
  • »Das wird nichts mehr mit mir!« Frau Bleibtreu
  • Was war das Besondere an der Begegnung?
  • Zu welchen Interventionen hat mich diese Begegnung angeregt?
  • Was ist davon heute übrig geblieben?
  • Welche Herausforderung lag in dieser Begleitung?
  • Welche Bilder habe ich mitgenommen? Welche Sätze sind geblieben?
  • Was sagt Frau Bleibtreu zu meiner Geschichte?
  • »Sie haben mich nie hintergangen!« Frau Trampeneau
  • Was war das Besondere an der Begegnung?
  • Zu welchen Interventionen hat mich diese Begegnung angeregt?
  • Was ist davon heute übrig geblieben?
  • Welche Herausforderung lag in dieser Begleitung?
  • Welche Bilder habe ich mitgenommen? Welche Sätze sind geblieben?
  • Was hat Frau Trampeneau mir Neues vom Leben gezeigt?
  • Was sagt Frau Trampeneau zu meiner Geschichte?
  • »Haben Sie nicht eine Kollegin,die so ähnlich ist wie Sie?« Herr Hermann
  • Was war das Besondere an der Begegnung?
  • Zu welchen Interventionen hat mich diese Begegnung angeregt?
  • Was ist davon heute übrig geblieben?
  • Welche Herausforderung lag in dieser Begleitung?
  • Welche Bilder habe ich mitgenommen? Welche Sätze sind geblieben?
  • Was hat Herr Hermann mir Neues vom Leben gezeigt?
  • »Und bitten Sie die gnädige Frauum eine gütige Entscheidung« Herr Zimmermann
  • Was war das Besondere an der Begegnung?
  • Zu welchen Interventionen hat mich diese Begegnung angeregt?
  • Was ist davon heute übrig geblieben?
  • Welche Herausforderung lag in dieser Begleitung?
  • Welche Bilder habe ich mitgenommen? Welche Sätze sind geblieben?
  • Was hat Herr Zimmermann mir Neues vom Leben gezeigt?
  • »Lieber Gott, ich brauche morgen 2000 Euro!« Frau Henning
  • Was war das Besondere an der Begegnung?
  • Zu welchen Interventionen hat mich diese Begegnung angeregt?
  • Was ist davon heute übrig geblieben?
  • Welche Herausforderung lag in dieser Begleitung?
  • Welche Bilder habe ich mitgenommen? Welche Sätze sind geblieben?
  • Was hat Frau Henning mir Neues vom Leben gezeigt?
  • »Ich weiß nicht, wie lange das meine Arme noch tragen können!« Familie Surikov
  • Was war das Besondere an der Begegnung?
  • Zu welchen Interventionen hat mich diese Begegnung angeregt?
  • Was ist davon heute übrig geblieben?
  • Welche Herausforderung lag in dieser Begleitung?
  • Welche Bilder habe ich mitgenommen? Welche Sätze sind geblieben?
  • Was haben Ljuba und ihre Familie mir Neues vom Leben gezeigt?
  • Was sagen Ljuba und Frau Surikova zu meiner Geschichte?
  • »Können Sie mich begleiten,meine Kinder loszulassen?« Frau Hansen
  • Was ist das Besondere an der Begegnung?
  • Was ist davon heute übrig geblieben?
  • Welche Herausforderung lag in dieser Begleitung?
  • Welche Bilder habe ich mitgenommen? Welche Sätze sind geblieben?
  • Was hat Frau Hansen mir Neues vom Leben gezeigt?
  • Was sagt Frau Hansen zu meiner Geschichte?
  • »Ich möchte so gern noch raus aus meinemdunklen Tunnel, raus ins Licht« Frau Rosenbaum
  • Was war das Besondere an der Begegnung?
  • Zu welchen Interventionen hat mich diese Begegnung angeregt?
  • Was ist davon heute übrig geblieben?
  • Welche Herausforderung lag in dieser Begleitung?
  • Welche Bilder habe ich mitgenommen? Welche Sätze sind geblieben?
  • Was hat Frau Rosenbaum mir Neues vom Leben gezeigt?
  • »Seien Sie froh, dass Sie Sie sind!« Herr Schade
  • Zu welchen Interventionen hat mich diese Begegnung angeregt?
  • Was ist davon heute übrig geblieben?
  • Welche Herausforderung lag in dieser Begleitung?
  • Welche Bilder habe ich mitgenommen? Welche Sätze sind geblieben?
  • Was hat Herr Schade mir Neues vom Leben gezeigt?
  • Was sagt Herr Schade zu meiner Geschichte?
  • »Bitte sehen Sie nach mir« Frau Wilhelm
  • Was war das Besondere an der Begegnung?
  • Was ist davon heute übrig geblieben?
  • Welche Herausforderung lag in dieser Begleitung?
  • Welche Bilder habe ich mitgenommen? Welche Sätze sind geblieben?
  • Was hat Frau Wilhelm mir Neues vom Leben gezeigt?
  • »Ich bin eine hysterische Perfektionistin!« Frau Schumann
  • Was war das Besondere an der Begegnung?
  • Zu welchen Interventionen hat mich diese Begegnung angeregt?
  • Was ist davon heute übrig geblieben?
  • Welche Bilder habe ich mitgenommen? Welche Sätze sind geblieben?
  • Was hat Frau Schumann mir Neues vom Leben gezeigt?
  • »Ach,haben Sie doch ein bisschen Gottvertrauen!« Frau Giese
  • Was war das Besondere an der Begegnung?
  • Zu welchen Interventionen hat mich diese Begegnung angeregt?
  • Was ist davon heute übrig geblieben?
  • Welche Herausforderung lag in dieser Begleitung?
  • Welche Bilder habe ich mitgenommen? Welche Sätze sind geblieben?
  • »Ich unterscheide die Ärzte und die vom Staat, die nichts tun, und bin unter Umständen bereit, für Sie eine dritte Schublade einzurichten« Gabriel
  • Was war das Besondere an der Begegnung?
  • Zu welchen Interventionen hat mich diese Begegnung angeregt?
  • Was ist davon heute übrig geblieben?
  • Welche Herausforderung lag in dieser Begleitung?
  • Welche Bilder habe ich mitgenommen? Welche Sätze sind geblieben?
  • Was hat Gabriel mir Neues vom Leben gezeigt?
  • Was sagt Gabriel zu meiner Geschichte?
  • Mein aufrichtiger Dank
  • Glossar
  • Literatur

Ähnliche Titel