Zugriffsrechte erwerben. Einloggen

Vom erlebten Ereignis zum verwalteten Szenario – (Aus-)bildung unter neuen Vorzeichen?

Simon Sohre

Diese Publikation zitieren

Simon Sohre, Vom erlebten Ereignis zum verwalteten Szenario – (Aus-)bildung unter neuen Vorzeichen? (17.11.2019), Beltz Juventa, 69469 Weinheim, ISSN: 1610-2339, 2019 #1, S.63

Getrackt seit 05/2018

3
Downloads

Beschreibung / Abstract

Dieser Artikel stellt die Frage nach dem Verhältnis zwischen der Idee einer aufgeklärten Bildung und aktuellen Ausbildungsstrukturen in Hochschulen. Auf der Grundlage eines skizzierten Hochschuldispositivs der Bologna-Reform werden ausgewählte Beobachtungen einer kritischen Perspektive unterzogen. Im Zentrum steht das Verhältnis zwischen diskursiven und nichtdiskursiven Praktiken in Bezug auf Subjektivierung von Studierenden und Dozenten. Nichtintendierte Nebeneffekte sollen argumentativ skizziert und als offene Fragen in den Bildungsdiskurs eingebracht werden.

Mehr von dieser Ausgabe

    Ähnliche Titel

      Mehr von diesem Autor