Zugriffsrechte erwerben. Einloggen

Hessische Blätter für Volksbildung 04/2018 100 Jahre Volkshochschule

Diese Publikation zitieren

Hessische Blätter für Volksbildung 04/2018 100 Jahre Volkshochschule (2018), W. Bertelsmann Verlag, Bielefeld, ISSN: 0018-103X , 2018 #4,

Beschreibung / Abstract

Die Hessischen Blätter für Volksbildung (HBV) sind das pädagogische Fachorgan des Hessischen Volkshochschulverbandes. Wissenschaftler:innen und Praktiker:innen aus der Erwachsenenbildungspraxis schreiben vier Mal im Jahr zu aktuellen wissenschaftlichen Themen.

Inhaltsverzeichnis

  • BEGINN
  • Inhalt
  • Editorial. 100 Jahre Volkshochschule – vhs im Dialog (Christiane Ehses, Jürgen Küfner)
  • Heute wie vor 100 Jahren: Volkshochschulen sind Orte gelebter Demokratie (Annegret Kramp-Karrenbauer)
  • Politische Bildung als Instrument gesellschaftlicher Veränderung. Wie gesellschaftspolitisch wirkmächtig können, dürfen und sollen Volkshochschulen sein? (Ulrich Klemm)
  • Aktuelle Herausforderungen im Bereich der Politischen Bildung (Astrid Mannes, MdB, CDU)
  • Politische Bildung für den Zusammenhalt im Land (Oliver Kaczmarek, MdB, SPD)
  • „Mehr Humboldt bitte!“ – Oder: Geburt und Werden der Volkshochschule aus dem Geist eines preußischen Reformers (Götz Frömming, MdB, AfD)
  • Politische Bildung als Instrument gesellschaftlicher Verantwortung (Jens Brandenburg, MdB, FDP)
  • Politische Bildung als Instrument gesellschaftlicher Veränderung (Birke Bull-Bischoff, MdB, DIE LINKE)
  • Politische Bildung als Instrument gesellschaftlicher Veränderung (Beate Walter-Rosenheimer, MdB, Bündnis 90/DIE GRÜNEN)
  • Kulturelle Bildung in den Volkshochschulen als Herausforderung und Chance für eine weltoffene Bürgergesellschaft (Hans-Hermann Groppe)
  • Der Kulturbruttokoeffizient. Volkshochschulen und kulturelle Bildung (Pius Knüsel)
  • Kulturelle Bildung als Herausforderung weltoffener Bürgergesellschaft. Welche Aufgaben kommen den Volkshochschulen im Blick auf Kunst und Kultur heute zu? Eine Antwort aus der Sicht der Bibliotheken! (Barbara Lison)
  • Employability durch kulturelle Bildung (Gabriele König)
  • Die Rolle der Beruflichen Bildung an Volkshochschulen. Ein subjektiver Innenblick (Annette Groth)
  • Wo und unter welchen Voraussetzungen werden Volkshochschulen als Vermittler beruflicher Bildung künftig gebraucht? (Ansgar Klinger)
  • Berufliche Bildung als Gestaltungshilfe aktiver Berufsbiografie. Wo werden Volkshochschulen als Vermittler beruflicher Bildung künftig gebraucht? (Jörg Dittrich)
  • Wo werden Volkshochschulen als Vermittler beruflicher Bildung künftig gebraucht? (Barbara Menke)
  • Volkshochschule steht für lebenslanges Lernen. Lernen heißt Veränderung. Welche Anpassungen sehe ich für die Volkshochschule in den nächsten 100 Jahren? (Gregory Grund)
  • Herausforderung Volkshochschule: Rückblick – Einblick – Ausblick (Wolfgang Seitter)
  • Berichte
  • Mitarbeiter/innen

Ähnliche Titel