Zugriffsrechte erwerben. Einloggen

Herkunft ist Zukunft?

‚Exklusive Schulen‘ und die Symbolik schulischer Differenzierung

Herbert Kalthoff

Diese Publikation zitieren

Herbert Kalthoff, Herkunft ist Zukunft? (26.01.2020), Beltz Juventa, 69469 Weinheim, ISSN: 0514-2717, 2019 #1, S.287

Getrackt seit 05/2018

37
Downloads

Beschreibung / Abstract

Die Annahme und Erwartung, dass Schulorganisationen offene Institutionen moderner Gesellschaften sind, in denen nur die Leistung der Schüler zählt, wird durch einen Schultypus herausgefordert, den die Bildungsforschung als ‚Eliteschule‘ bezeichnet: Von diesen Schulen werden eine starke finanzielle Selektion der Klientel, sehr leistungsstarke Schüler/innen und ein besonders erfolgreicher Karriereweg angenommen und vorausgesetzt. Der Beitrag richtet sich gegen die Ableitung schulischer Exzellenz aus der Selektion der Schüler. Hingegen argumentiert er eine symbolische Differenzierung ohne schulische Exzellenz und rückt die Normalität dieser schulischen Organisationen sowie ihre symbolische Bedeutung für die Familien in den Blick.

Mehr von dieser Ausgabe

    Ähnliche Titel

      Mehr von diesem Autor