Gemeinsamkeit und Differenz: Impulse für die Zusammenarbeit in inklusiven Gruppen

Dorothee Meyer

Diese Publikation zitieren

Dorothee Meyer, Gemeinsamkeit und Differenz: Impulse für die Zusammenarbeit in inklusiven Gruppen (24.02.2024), Beltz Juventa, 69469 Weinheim, ISSN: 0943-8394, 2019 #2, S.91

25
Accesses

Beschreibung / Abstract

Wie konstruiert sich eine inklusive Gruppe? Wie werden dort Gemeinsamkeiten und Differenzen bearbeitet? Um sich diesen Fragen zu nähern, werden zunächst Bezüge zur Differenz- und Gruppentheorie aufgezeigt, bevor eine Dissertationsstudie mit ausgewählten Ergebnissen vorgestellt wird. Zum Abschluss bringt der Artikel beides miteinander in Verbindung, was in unterschiedlichen Gruppenkontexten gewinnbringend für die Gestaltung inklusiver Gruppenprozesse sein kann.

Mehr von dieser Ausgabe

    Ähnliche Titel

      Mehr von diesem Autor