Zugriffsrechte erwerben. Einloggen

Tax Compliance

Anforderungen an ein innerbetriebliches Kontrollsystem

Magnus Hindersmann und Gregor Nöcker

Cite this publication as

Magnus Hindersmann, Gregor Nöcker, Tax Compliance (2019), Schäffer-Poeschel, Planegg, ISBN: 9783791041759

Beschreibung

Wer über ein Tax Compliance-System verfügt, hat künftig bessere Karten im Hinblick auf die Vermeidung von Steuerstrafverfahren. Aber wie muss ein internes Kontrollsystem aussehen, damit es die Anforderungen der Finanzverwaltung erfüllt?

Der Band zeigt, welche Abläufe und Strukturen in Unternehmen implementiert werden müssen, damit steuerrelevante Sachverhalte einer angemessenen Kontrolle unterliegen. Dabei geht es beispielsweise um Instrumente zur Überprüfung der Einhaltung von Fristen oder der Verfahrensdokumentation, damit komplexe steuerliche Entscheidungen auch später nachvollziehbar sind.

Weitere Ausführungen:

  • Bindungswirkung der neuen AEAO-Bestimmung für Strafverfolgungsbehörden und Gerichte
  • Berücksichtigung der Hinweise der Bundes-Steuerberater-Kammer
  • Darstellung der Grundzüge zum Thema "Betriebsprüfung" und Auswirkungen eines Tax CMS hierauf
  • Kasse und Kassenbuchführung im Rahmen eines Tax CMS
  • Tax Manual für ein kleines Unternehmen und KMU

Beschreibung

Dr. Magnus Hindersmann, Notar in Osnabrück, Rechtsanwalt, Fachanwalt für Steuerrecht, Fachanwalt für Handels- und Gesellschaftsrecht, Lehrbeauftragter an der Fachhochschule Osnabrück.

Inhaltsverzeichnis

  • Cover
  • Urheberrechtsinfo
  • Titel
  • Impressum
  • Inhaltsverzeichnis
  • Vorwort
  • Abkürzungsverzeichnis
  • Teil I: Tax Compliance – sinnvoll und nötig?
  • 1 Einleitung
  • 2 Betriebswirtschaftliche Befassung mit (steuer-)rechtlichen Risiken
  • 2.1 KonTraG als Reaktion auf Managementfehler
  • 2.2 Komplexität von Rechtsgebieten betriebswirtschaftlich steuern
  • 2.3 Steuercontrolling als Vorstufe zur Tax Compliance
  • 2.4 Verhältnis von RMS und Controlling zu Compliance
  • 3 Tax Compliance – Allheilmittel bei Steuerverfehlungen?
  • 3.1 CMS schützt vor Strafe (nicht)?
  • 3.2 Selbstanzeige versus steuerliche Berichtigungsanzeige
  • 3.3 Vorsatz und grobe Fahrlässigkeit: Schwierige Abgrenzung in der Praxis
  • 3.4 BMF-Schreiben als Arbeitshilfe für die Finanzbeamten
  • 3.5 Fehlende steuerliche Kontrolle im Betrieb und § 30 OWiG
  • 3.6 Schwerpunktbereich Betriebsprüfung
  • 3.7 Exkurs: Zinsen
  • 3.8 Fazit
  • 4 Vom Tax Controlling zur Tax Compliance
  • 4.1 Gründe für die Einrichtung eines steuerlichen betrieblichen Kontrollsystems
  • 4.2 Tax Compliance: Umfang und Ausgestaltung
  • 4.3 Hinweise der Bundessteuerberaterkammer für ein steuerliches innerbetriebliches Kontrollsystem
  • Teil II: Die praktische Ausgestaltung eines Tax CMS
  • 1 Umsetzung
  • 1.1 Tax-Compliance-Kultur
  • 1.2 Tax-Compliance-Ziele
  • 1.3 Tax-Compliance-Organisation
  • 1.4 Tax-Compliance-Risiken
  • 1.5 Tax-Compliance-Programm
  • 1.6 Tax-Compliance-Kommunikation
  • 1.7 Tax-Compliance-Überwachung und Verbesserung
  • 1.8 Auslagerung des Tax CMS auf Dritte?
  • 1.9 Prüfung des Tax CMS durch einen Wirtschaftsprüfer?
  • 2 Entwurf eines Tax Manual für ein mittelständisches Unternehmen
  • 2.1 Ausgangslage
  • 2.2 Leitbild
  • 2.3 Ziele
  • 2.4 Aufbauorganisation
  • 2.5 Ablauforganisation
  • 2.6 Risiken
  • 2.7 Programm
  • 2.8 Überwachung und Verbesserung
  • 2.9 Information der Mitarbeiter
  • 3 Entwurf einer Steuer-Richtlinie für ein kleines Unternehmen
  • 3.1 Leitbild
  • 3.2 Umsatzsteuer: Ordnungsgemäßheit der Eingangsrechnungen
  • 3.3 Umsatzsteuer: Korrekte umsatzsteuerliche Einordnungvon Reihengeschäften und auslandsbezogenen Sachverhalten insgesamt
  • 3.4 Umsatzsteuer: Unbeabsichtigte Teilnahme an einem Umsatzsteuer-Karussell
  • 3.5 Einkommensteuer/Gewerbesteuer: Falsche Zuordnungnicht abzugsfähiger Betriebsausgaben, insbesondere Bewirtung
  • 3.6 Lohnsteuer: Dienstwagen, Bewirtung, Sachbezüge
  • 3.7 Ordnungsgemäße Kassen- und Kassenbuchführung
  • 3.8 Fristenkontroll- und Wiedervorlagesystem
  • 3.9 Überwachung und Verbesserung
  • 3.10 Information der Mitarbeiter
  • Teil III: Checklisten
  • Teil IV: Anhang: »Hinweise der Bundessteuerberaterkammer für ein steuerliches innerbetriebliches Kontrollsystem – Steuer-IKS«
  • Literatur
  • Stichwortverzeichnis

Ähnliche Titel

    Mehr von diesem Autor