Zugriffsrechte erwerben. Einloggen

Deutsch als Zweitsprache lehren lernen

Eine Wirksamkeitsstudie zu Lehrerfortbildungen

Jasmin Benz

Cite this publication as

Jasmin Benz, Deutsch als Zweitsprache lehren lernen (2019), Beltz Verlagsgruppe, 69 469 Weinheim, ISBN: 97837799527562019

Tracked since 05/2018

135
Downloads

Beschreibung

In den letzten Jahren ist ein erhöhter Bedarf an Lehrkräften im Bereich Deutsch als Zweitsprache (DaZ) zu erkennen. Da die Passung von Bedarf und entsprechenden Inhalten in der Lehrerausbildung gering ausfällt, sind wirksame Lehrerfortbildungen zu Deutsch als Zweitsprache notwendig. Im Rahmen der vorliegenden Studie wurde die Wirksamkeit eines solchen DaZ-Fortbildungskonzepts aus quantitativer und qualitativer Forschungsperspektive untersucht. Es zeigt sich eine Lernentwicklung in den untersuchten Bereichen Diagnose und Förderung sowie fachdidaktische DaZ-Grundprinzipien.

Inhaltsverzeichnis

  • BEGINN
  • Danksagung
  • Zusammenfassung (Abstract)
  • Inhaltsverzeichnis
  • Abbildungsverzeichnis
  • Tabellenverzeichnis
  • Einleitung
  • 1. Ansätze der Lehrerforschung
  • 1.1 Ansätze der Praxis- und Aktionsforschung
  • 1.2 Ansätze mit soziologischem Theoriebezug
  • 1.3 Ansätze mit psychologischem Theoriebezug
  • 1.4 Zusammenfassung und Zwischenfazit
  • 2. Lehrer lernen in Fortbildungen
  • 2.1 Lehrerfortbildungen: Begriffsklärung, Relevanz und Umsetzungsregelungen
  • 2.2 Worauf wirken Lehrerfortbildungen?
  • 2.3 Wirksamkeit von Lehrerfortbildungen: Mögliche Einflussfaktoren
  • 2.4 Zur Wirksamkeit von Lehrerfortbildungen im Bereich Deutsch als Zweitsprache
  • 2.5 Zusammenfassung und Zwischenfazit
  • 3. Professionelle Lehrerkompetenz, fachdidaktische Analysekompetenz und Deutsch als Zweitsprache
  • 3.1 Professionelle Kompetenz von Lehrkräften
  • 3.2 Fachdidaktische Analysekompetenz
  • 3.3 Fachdidaktische Analysekompetenz und der Arbeitsbereich Deutsch als Zweitsprache
  • 3.4 Zusammenfassung und Zwischenfazit
  • 4. Forschungsfeld von ProfiL_13
  • 4.1 Das Kontaktstudium Interkulturelle Bildung – Schwerpunkt Sprachförderung
  • 4.2 Ludwigsburger Weiterbildungen (LuWe) für Lehrkräfte
  • 4.3 Sprachunterricht für mehrsprachige Schülerinnen und Schüler in Vorbereitungsklassen – das Fortbildungsdesign
  • 4.4 Sprachunterricht für mehrsprachige Schülerinnen und Schüler in Vorbereitungsklassen – Fortbildungsinhalte und Umsetzung
  • 5. Forschungsfragen
  • 6. Forschungsdesign und Gütekriterien
  • 6.1 Das Forschungsdesign von ProfiL_13
  • 6.2 (Test-)Gütekriterien quantitativer und qualitativer Forschung
  • 7. Erhebungsinstrumente
  • 7.1 Fragebogen Zwischenphase
  • 7.2 Fragebogen AVEM
  • 7.3 Akzeptanzfragebogen
  • 7.4 Die Vignetten
  • 7.5 Qualitative Leitfadeninterviews (Follow-up)
  • 8. Auswertung und Ergebnisse der Haupterhebung
  • 8.1 Informationen zur Stichprobe
  • 8.2 Nutzung der Zwischenphasen (Fragebogen Zwischenphase)
  • 8.3 Umgang mit Arbeitsbelastung (Fragebogen AVEM)
  • 8.4 Akzeptanz der Fortbildungen (Akzeptanzfragebogen)
  • 8.5 Aspekte fachdidaktischer Analysekompetenz
  • 8.6 Follow-up-Studie: Qualitative Leitfadeninterviews
  • 9. Zusammenfassung und Fazit
  • 9.1 Zusammenführung und Interpretation zentraler Ergebnisse
  • 9.2 Diskussion der Forschungsmethodik
  • 9.3 Mehrwert der Studie für Forschung zu und Praxis von DaZLehrerfortbildungen
  • 10. Ausblick
  • Literaturverzeichnis
  • Anhang

Ähnliche Titel

    Mehr von diesem Autor