Zugriffsrechte erwerben. Einloggen

Kritische Lebensereignisse und die Herausforderungen für die Schule

Diese Publikation zitieren

Stephan Drucks(Hg.), Dirk Bruland(Hg.), Kritische Lebensereignisse und die Herausforderungen für die Schule (2019), Beltz Verlagsgruppe, 69 469 Weinheim, ISBN: 9783779949091

Getrackt seit 05/2018

1040
Downloads
19
Quotes

Beschreibung / Abstract

Welche Herausforderungen bringen familiale kritische Lebensereignisse – Verluste, schwere Erkrankungen, Armut – für die Schule mit sich? Wo sind Handlungsressourcen, wo Barrieren? Das Buch beleuchtet die Sicht von Professionellen und von Familien mit Beiträgen aus Interviewstudien. Zudem werden unterschiedliche Problem-, Krisen- und Aufgabendefinitionen aus sozialwissenschaftlichen Perspektiven und mit Ausblick auf Fragen der Professionalisierung, Kooperation und Schulentwicklung besprochen. Ziel ist, zur Verständlichkeit der Problematik und zur Erweiterung von Handlungsspielräumen beizutragen

Inhaltsverzeichnis

  • BEGINN
  • Vorwort
  • Inhaltsverzeichnis
  • Zum Diskurs um familiäre kritische Lebensereignisse und Schule: Begriffe, Forschungskonzepte, Wissensstand, Ansätze – Eine Einleitung / Stephan Drucks und Dirk Bruland
  • Familiäre Konstellationen und Erwartungen bei Schulabsentismus / Petra Bollweg
  • Sozioanalyse der Schule und Sozioanalysekompetenz von Lehrkräften: Überblick im Getümmel sozialer Kämpfe im Unterricht / Stephan Drucks und Dirk Bruland
  • „Das gehört nicht so inne Schule irgendwie“. Subjektiver Bedarf nach (schulischer) Primärprävention in Familien mit psychisch erkranktem Elternteil / Patrizia Graf und Albert Lenz
  • „Es wird immer schwieriger den Kindern das Wissen zu vermitteln …“. Eine qualitative Untersuchung zur Perspektive der Lehrkräfte auf Familiäre Probleme / Sandra Kirchhoff und Dirk Bruland
  • Lehrerhandeln aus der Sicht von Schüler*innen in existentiellen Krisen. Vier Fallstudien zwischen falschem Mitleid und falscher Härte / Mai-Anh Boger und Jan Christoph Störtländer
  • Umso mehr kommt es auf die Lehrperson an. Defizitperspektiven von Lehrkräften an Schulen in sozialräumlich benachteiligten Lagen / Nina Bremm
  • Schulsozialarbeit – Im Spannungsfeld zwischen fachlichen Standards und derzeitigen Rahmenbedingungen / Dorle Mesch und Wolfgang Foltin
  • Schlussbetrachtungen / Stephan Drucks und Dirk Bruland
  • Zu den Autor*innen

Ähnliche Titel