Zugriffsrechte erwerben. Einloggen

Smartopia

Geht Digitalisierung auch nachhaltig?

Cite this publication as

oekom e.V.(Hg.), Smartopia (2018), oekom verlag, München, ISBN: 97839623853612018

Tracked since 05/2018

2
Downloads

Beschreibung

Algorithmen überwachen und lenken zunehmend den Alltag. Wenige Großkonzerne machen gute Geschäfte mit unseren Daten, während sie vollmundig smarte technische Lösungen mit geringeren Ressourcenverbräuchen versprechen. Die Politik schaut fast hilflos zu, wie sich die Digitalisierung rasant und weitgehend unkontrolliert Bahn bricht. Dabei werden umweltschonende Lebensstile mithilfe digitaler Tools theoretisch einfacher. Praktisch besteht aber die Gefahr, damit noch mehr Energie und Rohstoffe zu verbrauchen, als der Planet auf Dauer verkraften kann. Die Digitalisierung wird nur dann zu einer Triebkraft für die nachhaltige Wende von Wirtschaft und Gesellschaft, wenn politisch gesetzte Rahmenbedingungen für konsequenten Datenschutz, digitale Genügsamkeit und Gemeinwohlorientierung sorgen.

Inhaltsverzeichnis

  • Smartopia
  • Editorial
  • Inhaltsverzeichnis
  • Mixed Reality
  • Einstiege
  • Big Data
  • Triebkräfte für den Wandel? Digitalisierung und Nachhaltigkeit – von Tilman Santarius und Steffen Lange
  • Moderne Sklaverei inklusive. Blinde Flecken der Digitalisierung – von Felix Sühlmann-Faul und Stephan Rammler
  • „Den inneren Schweinehund müssen beide überwinden“. Schnittmengen der Technologie- und Umweltbewegung – ein Interview mit Constanze Kurz
  • Wie tickt der Homo Digitalis? Zwischen neuen Möglichkeiten und digitalem Burnout – von Sarah Diefenbach
  • Cloud Computing
  • Anything, anywhere, anytime Konsum im digitalen Zeitalter – von Vivian Frick und Johanna Pohl
  • Ohne eigenes Auto glücklich. Die Digitalisierung des Verkehrs – von Weert Canzler und Andreas Knie
  • Technische Lösung sucht Problem. Zukunftsfähige Infrastrukturen im städtischen Bereich – von Rainer Rehak
  • Effizienzwunder oder Ressourcenschleuder? Industrie 4.0 auf dem Prüfstand – von Grischa Beier, Silke Niehoff und Ortwin Renn
  • Internal Error: Systemdenken fehlt. Green IT im Kontext der Digitalisierung – von Lorenz M. Hilty
  • Deep Learning
  • Traut Euch! Vom Plattformkapitalismus zum Plattformkooperativismus? – von André Reichel
  • Schwarmbildung für den Naturschutz. Digitalisierung als Empowerment für NGOs – von Sweelin Heuss und Sina Nägel
  • Wie werden wir arbeiten? Die sozio-öko-technologische Transformation der Arbeitsgesellschaft – von Georg Jochum
  • Regulierung wanted! Die SDGs als Leitfaden für eine nachhaltige Digitalisierung – von Nelly Grotefendt und Marie-Luise Abshagen
  • Impulse
  • Projekte und Konzepte
  • Medien
  • Spektrum Nachhaltigkeit
  • Sterbende Fische, lebendiger Journalismus. Bilanz der Medienberichterstattung zum Dürresommer 2018 – von Carel Mohn
  • Die Erdfest-Initiative. Prototyp eines neuen Narrativs in der Naturschutzkommunikation – von Andreas Weber, Hildegard Kurt und Andreas W. Mues
  • Gefährliche Strahlung im Kinderzimmer. Gesundheitliche Auswirkungen des Mobilfunks – von Wilfried Kühling
  • Es geht um richtig viel Geld. Die Klimaschutzverpflichtungen der EU und der deutsche Staatshaushalt – von Hans-Jochen Luhmann

Mehr von dieser Serie

    Ähnliche Titel