Zugriffsrechte erwerben. Einloggen

Die Körper der Religion – Les corps de la religion

Cite this publication as

Oliver Krüger(Hg.), Nadine Weibel(Hg.), Die Körper der Religion – Les corps de la religion (2015), Theologischer Verlag Zürich, Zürich, ISBN: 97832902205322015

Tracked since 05/2018

1
Downloads

Beschreibung

Während die Körperthematik schon in der Theologie und der Sportwissenschaft aufgegriffen wurde, sucht man entsprechende Diskurse und Studien in der Religionswissenschaft bislang vergebens. Die Autorinnen und Autoren greifen die Ansätze der kulturwissenschaftlichen Nachbardisziplinen auf, stellen sie zur Diskussion und geben damit einen Impuls für die weitere religionswissenschaftliche Forschung. Im gleichen Masse, wie Religionen sich mit der Seele und Metaphysik des Menschen beschäftigen, prägen sie normativ unsere Körpervorstellungen und -praktiken. Die verschiedenen Beiträge befassen sich deshalb mit der Dynamik zwischen dem real-physischen Körper des Menschen, den Körperpraktiken und normativen Körpervorstellungen.

Beschreibung

Herausgeber/-innen
Oliver Krüger, Dr. phil., Jahrgang 1973, ist Professor für Religionswissenschaft an der Universität Fribourg.
Nadine Weibel, Dr., Jahrgang 1956, Oberassistentin am Lehrstuhl für Religionswissenschaft der Universität Fribourg.

Inhaltsverzeichnis

  • Cover
  • Haupttitel
  • Impressum
  • Inhalt
  • Einleitung / Introduction (Oliver Krüger und Nadine Weibel)
  • Zur Einführung / Texte d'ouverture
  • Körperwissen Modewort oder Grundstein einer Religionssomatik und Religionsästhetik? (Anne Koch)
  • Göttliche und menschliche Körper in der Antike / Corps divins et humains dans l'antiquité
  • Le corps des dieux antiques, entre métamorphose et image de culte (Philippe Borgeaud)
  • Machtlose Aphrodite Körper und Körpersprache in Bildern der jungfräulichen Göttinnen Athena und Artemis (Marion Meyer)
  • Les leçons de l'hermaphrodite Le corps et le genre entre fantasme et réalité (Michael Groneberg)
  • Körperpraxis und -diskurse im Judentum / Pratiques et discours corporels dans le judaïsme
  • Le repas et le lit Le corps dans le récit de Tamar, Amnon et Absalom (2 S 13, 1-22) (Anne-Laure Zwilling)
  • Get Le libelle de divorce selon la loi juive (halakhah) et la " confiscation " du corps de la femme (Liliane Vana)
  • Une Torah qui fait corps Anthropomorphisme du Sefer Torah et attachement du fidèle (Thierry Legrand)
  • Menschlicher Leichnam und Christuskörper zwischen Bestattung und Auferstehung / Corps humains et corps du Christ: des rites mortuaires à la résurrection
  • Von rituellen Selbstkreuzigungen und sindonologischen Kontroversen Anmerkungen zur Materialität des Christuskörpers (Peter J Bräunlein)
  • Der Leichnam als gesellschaftlicher Körper Zur Geschichte der Bestattungskultur in Deutschland vom späten Mittelalter bis zur Postmoderne (Norbert Fischer)
  • Klangkörper / Corps sonores
  • Le silence et la parole : là où la voix manque (David Le Breton)
  • Musik - Körper - Religion Theoretische und methodologische Überlegungen (Isabel Laack)
  • Autoren / Auteurs

Mehr von dieser Serie

    Ähnliche Titel